So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.

Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16814
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo, meine Kinder sind nun 6 Wochen nach inobhutnahme des

Kundenfrage

Hallo, meine Kinder sind nun 6 Wochen nach inobhutnahme des Jugendamtes in einem Heim unter gebracht, ich habe das alleinige Sorgerecht jedoch nach der rausnahme hat das Jugendamt das Aufenthaltsbestimmungsrecht vom Gericht erhalten. Nun hatte ich letzte Woche Donnerstag eine gerichtsverhandlung diesbezüglich. Das Jugendamt möchte mir nun das Sorgerecht komplett entziehen und meine 3 Kinder vereinzelnd in Pflege Familien Unterbringen. Meine Anwältin und ich haben jedoch auf ein Gutachten plädiert, der Richter möchte jetzt bis zum 15.03.14 ein Urteil fällen ob ein Gutachten erstellt wird oder aber das Sorgerecht an das Jugendamt geht, womit meine Kinder dann getrennt weg wären denn der Aussage dem Richter nach würde sie dort nach einer Zeit nicht aus dem Umfeld rausgerissen und wieder in meinen Haushalt zurück geführt werden da sie sich dort eingelebt haben. Ich möchte meine Kinder nicht kampflos dem Jugendamt überlassen und für mein Recht wieder mit meinen Kindern leben zu können kämpfen, sei es in einem Mutter Kind Heim oder mit irgendwelchen Maßnahmen. Ich kann nicht rumsitzen mit dem Gedanken den Beschluss abzuwarten und nichts mehr tun zu können!! Meine Frage nun: welche Möglichkeiten sind mir noch gegeben, was kann ich noch unternehmen? Beweise jeglicher Art, Fotos etc. vor Beschluss einreichen? Noch mal mit dem Richter sprechen? Ich weiss nicht weiter und leide jeden Tag an diesem Gedanken/Trauer :'( bitte um Hilfe, Sarah
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrte Fragestellerin, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Tobias Rösemeier :

Ich muss zunächst nachfragen: Was waren die Gründe für die Inobhutnahme und sind jetzt die Gründe für den Sorgerechtsentzug ?

JACUSTOMER-32133as3- :

Man beschuldigt mich ich hätte die Kinder vernachlässigt und würde mich nicht ausreichend kümmern können. Wobei ich viele Beweise jeglicher Art habe, wie zeugen etc. Und auch wegen ein paar kindswohlgefahrdungsmeldungen, wobei das Jugendamt des öfteren unangemeldet da war und es nie ein Grund zur Beanstandung gab

JACUSTOMER-32133as3- :

Die kinder sollen laut der ersten einrichtung in der sie sich 3 wochen aufhielten unterentwickelt und in einem angeblich schlechten zustand befunden haben, obwohl immer alle u untersuchungen gemacht wurden und auch okay waren!

JACUSTOMER-32133as3- :

Man beschuldigt mich ich hätte die Kinder vernachlässigt und würde mich nicht ausreichend kümmern können. Wobei ich viele Beweise jeglicher Art habe, wie zeugen etc. Und auch wegen ein paar kindswohlgefahrdungsmeldungen, wobei das Jugendamt des öfteren unangemeldet da war und es nie ein Grund zur Beanstandung gab

4:51 PM

Die kinder sollen laut der ersten einrichtung in der sie sich 3 wochen aufhielten unterentwickelt und in einem angeblich schlechten zustand befunden haben, obwohl immer alle u untersuchungen gemacht wurden und auch okay waren

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrte Fragestellerin, wichtig ist, dass es tatsächlich zur Einholung eines Gutachtens kommt.

Tobias Rösemeier :

Natürlich ist es immer sinnvoll, dem Gericht so viele Beweise wie möglich zur Verfügung zu stellen.

Tobias Rösemeier :

Benennen Sie Zeugen und legen Sie Arztberichte vor.

Tobias Rösemeier :

Mehr können Sie leider erst einmal nicht tun.

Tobias Rösemeier :

Falls das Gericht gegen Sie entscheidet, sollten Sie die Einlegung der Beschwerde ins Auge fassen.

Tobias Rösemeier :

Die zweite Instanz bietet nochmals neue Möglichkeiten.

JACUSTOMER-32133as3- :

Ist es mir denn nun überhaupt noch möglich zeugen Beweise etc einzureichen? Die Anhörung hat ja bereits Donnerstag stattgefunden!? Und der Richter bearbeitet nun noch den Beschluss bis nach Karneval

Tobias Rösemeier :

Es macht immer Sinn alles in die Waagschale zu werfen, auch wenn nur eine klitzekleine Chance besteht, den Richter zu überzeugen.

Tobias Rösemeier :

Falls es zur Einholung eines Gutachtens kommt, ist das Verfahren ja auch noch nicht beendet, sondern geht weiter.

Tobias Rösemeier :

Insofern ist es nicht sinnlos, noch weiteres vorzutragen.

Tobias Rösemeier :

Sie wollen doch auch für Ihre Kinder kämpfen.

JACUSTOMER-32133as3- :

Also einfach dort einreichen oder über meine zuständige Anwältin übermitteln? Leider kommt noch hinzu das das Jugendamt sowie der Verfahrensbeistand der Kinder in den Bericht verfasst und auch ausgesagt hat das sie es für dringlich halten die Kinder sofort in Familien zu geben und von einem Gutachten aufgrund der langen zeit nichts halten, das macht es nochmals schwerer für mich

JACUSTOMER-32133as3- :

der Richter hat sich nichtmal die Fotos angesehen die ich extra mit hatte

Tobias Rösemeier :

Einfach einreichen. mehr als versuchen, können Sie es nicht.

Tobias Rösemeier :

Haben Sie noch Nachfragen ?

Tobias Rösemeier :

Besteht weiterer Klärungsbedarf ?

JACUSTOMER-32133as3- :

Wird der Richter nochmals alle berichte durchgehen und mit anderen besprechen?

Tobias Rösemeier :

Sicher wird dieser nochmals die Akte sichten, bevor er eine Entscheidung trifft.

JACUSTOMER-32133as3- :

in wieweit hat man glück wenn man beschwerde einreicht?

Tobias Rösemeier :

dass dann 3 Richter sich die Sache anschauen und die Sache vielleicht anders einschätzen.

JACUSTOMER-32133as3- :

lieben dank für ihre Hilfe, drücken sie mir die daumen, grüsse sarah

Tobias Rösemeier :

ich drücke Ihnen auf jeden Fall alle Daumen.

Tobias Rösemeier :

gern habe ich weitergeholfen.

Tobias Rösemeier :

über eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Tobias Rösemeier :

Nutzen Sie hierfür ein lachendes Smiley. Dieses finden Sie unter dem Chat.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank und alles Gute.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank für Ihre Wertschätzung.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

gern habe ich mich Ihres Anliegens angenommen und Ihre Fragen beantwortet.

Bitte hinterlassen Sie noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar und somit Ihre Anzahlung frei.

Vielen Dank für Ihre Wertschätzung.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2615
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1720
    Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    430
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    63
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    Fachanwältin für Familienrecht
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht