So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo.ist ein beschluss vom amtsgericht wegen einer entziehung

Kundenfrage

Hallo.ist ein beschluss vom amtsgericht wegen einer entziehung des aufenthaltsbestimmungsrech t gültig wenn die versehentlich ein falsches geburtsdatum von meinen sohn eingetragen haben??
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Tobias Rösemeier :

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Ein versehentlich falsch angegebenes Geburtsdatum führt nicht zur Unwirksamkeit des Beschlusses.

Tobias Rösemeier :

Der Beschluss kann auf Antrag durch das Gericht berichtigt werden.

Tobias Rösemeier :

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Tobias Rösemeier :

Gern helfe ich weiter.

Tobias Rösemeier :

Haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht