So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr verehrte Damen und Herren. Meine Tochter wollte nach

Kundenfrage

Sehr verehrte Damen und Herren.
Meine Tochter wollte nach dem Schulabschluss unbedingt eine Lehrstelle ausserhalb unserer Stadt mit eigenem Zimmer. Voller Freude fanden wir schon im ersten Bewerbungsgespräch genau diese, mit einem wunderschönen Zimmer zum wohnen, auf ihren Wunsch Einzelzimmer. Sie wollte sich in keiner weiteren Stadt bewerbe, Zum Tag der Offenen Tür sind wir mit der ganzen Familie vor Schuljahresbeginn hingezogen...und haben in den Ferien dafür eingekauft,. Ich habe sie in der letzten Ferienwoche täglich mit Sachen hingefahren, musste aber das endgültig Einziehen ihrem neuen arbeitslosen Freund überlassen...und hörte nichts mehr von ihr. Nach 14 Tagen rief ich den Direktor an, meine Tochter war krankgemeldet., Nach einem Gespräch mit ihr brachte ich sie in die Schule, die sie sich ausgesucht hatte, einen Tag später war sie wieder in unserer Stadt bei ihrem Freund, krank. Letzte Woche nochmaliger Versuch. Sie will diese Schule nicht machen, möchte in eine andere Stadt. Verlangt Unterhalt.
Können Sie mir sagen, was ich genau zahlen muss. Meine bisherigen Ausgaben für sie .
Schulgeld 138,00
Zimmer 150,00
Essengeld 120,00
Handy 100,00
Bahnfahrt 126,00
Das sind die festen Kosten. (Im Monat August und September kamen noch viele Ausgaben dazu)
Übe reine schnell Antwort wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichem Gruß!
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Es kommt in erster Linie darauf an, was die Eltern jeweils verdienen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich bin alleinerziehend, habe niemals vom Vater Unterhalt bekomme und habe 2000,00 Euro Netto

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der Kindsvater muss aber Unterhalt zahlen.

Wie alt ist Ihre Tochter?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Meine Tochter ist 18 geworden. Ich habe beim Vater keine Chance gehabt. Und aktuell interessiert mich meine Verpflichtung, weil ich einfach nur sprachlos bin, wie alles so werden kann. Und ich will ja meine Verpflichtung erfüllen. Wie hoch wäre diese.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wenn Sie derzeit keine Ausbildung macht, weil sie das nicht will, entfällt auch die Unterhaltspflicht.

Nur wenn sie aktiv und zielstrebig einer Ausbildung nachgeht, dann lebt die Unterhaltspflicht wieder auf.

Derzeit müssen Sie ihr nichts zahlen.