So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo ich bin berufssoldat und getrennt lebend von meiner

Kundenfrage

hallo

ich bin berufssoldat und getrennt lebend von meiner Familie (4 Kinder). Ich werde dieses Jahr mit 41 Jahren wegen Dienstunfähigkeit die Bundeswehr verlassen. Ich habe einen Grad der Behinderung von 50. Ich bekomme zusätzlich zu meinem Gehalt ca. 227 Euro Rente. Zusätzlich bekomme ich eine Berufunfähigkeitsrente von 750 € von der Conti. Wir haben ein Haus das noch mit ca. 180000 € belastet ist. Zusätlich haben wir noch Schulden in Höhe von ca. 130000 € Schulden (Autos, usw.). Wie kann ich errechnen was mir zusteht? Was ist mit den Rentenbezügen?
mfg
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.


Um was geht es Ihnen konkret?

Unterhaltszahlungen der Frau?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

unterhaltszahlungen für frau und kinder. was ist mit den schulden?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Was haben Sie monatlich insgesamt für ein Nettoeinkommen`?

Welche konkreten Ausgaben stehen monatlich auf dem Plan?

Was verdient die Frau?

Wie alt sind die Kinder?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

 

ich bin getrennt lebend von meiner Frau. Wir haben 4 Kinder (3,8, 10,12), ein Eigenheim und zwei Autos.

 

Da ich Aufgrund der Trennung meiner Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen kann bitte ich um einen schnellstmöglichen

 

Termin. Ich möchte gerne mit Ihnen besprechen wie und was ich machen soll. Die Schulden für das Eigenheim betragen ca. 180000-200000 € (mtl. Ca. 750€)

 

Zusätzlich stehen noch ca. 130000€ Schulden für Autos und sonstiges an.

 

 

Mein Einkommen beläuft sich auf derzeit 4300€. Desweiteren erhalte ich eine Berufsunfähigkeitsrente von 750€. Meine Frau und ich Arbeiten zusätzlich

 

noch auf 450€ Basis. Aufgrund der Trennung wird der Familienzuschlag gestrichen werden. Ich denke das es so um die 500-700€ ausmachen wird.

 

 

Die Monatlichen Ausgaben Betragen ca. 4500€. Da ich ja Unterhaltszahlungen leisten muss kann ich die Beträge für Haus, Autos und die Restlichen

 

Schulden nicht alleine aufbringen. Ich würde gerne mit Ihnen besprechen ob eine Privatinsolvenz möglich bzw. sinnvoll ist.

 

 

 

Mit freundlichen Grüssen

 

 

 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wünschen Sie eine Beratung zu Thema Unterhalt oder zum Thema Privatinsolvenz?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

unterhalt

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Um den Unterhalt für Kinder und Frau zu berechnen, muss man das monatliche Nettoeinkommen heranziehen.

Davon kann man folgende monatliche Zahlungen abziehen:

- Schulden, Kredite
- Altersvorsorge
- Private Krankenversicherung
- 5 % berufsbedingte Aufwendungen

Wenn dann noch etwas über 1.000 Euro Selbstbehalt übrig bleibt, ist der Betrag als Unterhaltsbetrag für die Kinder anzusetzen.

Wenn danach noch etwas über 1.100 Euro übrig bleiben sollte, ist noch Unterhalt für die Frau zu zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

kann meine frau den auf die berufsunfähigkeitsrente zugreifen? was heißt wenn dann 1000€ selbstbehalt übrig bleibt? sind die 1000 € dann für mich oder wie? was ist mit den 750€ berufsunfähigkeitsrente?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, Ihnen stehen 1.000 Euro für sich selbst zu, für Miete, Essen, sonstiges.

Auch die BU-Rente zählt zum Einkommen.