So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo zusammen. icb habe eine hallo zusammen. ich bin alleinerziehende

Kundenfrage

Hallo zusammen.
icb habe eine hallo zusammen.
ich bin alleinerziehende mutter von2 kindern9 und3.
der vater hat sich ewig nicht gekuemmert.beim grossen ca6jahre kaum und bei dem kleinen auch kaum.er hat seit letztem jahr eine neue freundin.seit dem will er den kontakt.er hat das auch mit gericht probiert.haben dann betreuten umgang probiert.seit3jahren bin ich deshalb beim jugendamt weil ich nicht mehr weiter usste.er zahlt kein unterhalt.war grob zu uns.war immer schwarz arbeiten.hat grossen schlecht behandelt...
das jugendamzt stand immer auf der seite meiner kinder bis sie ihn kennengelernt hat.seit dem steht sie auf seiner seitr.
beim betreuten umgang ist mejn grosser nurqmal mitgekommen weil er den kontakt zu seinem vater ablehnt seit3jahren.seit der vater die einschulung kaputt gemacht hat.vater hat nacb opa getreten uns beschimpft....
der kleibe kennt seinen vater nicht.
das jugendamt hat einen bericht geschrieben wo drin steht dass mmein grosser meine negative haltung eingenommen hat.ich rede mit mejnem grossen nie schlecht ueber den vater u icb hab ihm oft gesagt er kann gerne mal hin u ihn kennenlernen.
mer will aber nicht hin und ich moechte ihn nicht zwingen.
icb lehne den kkntakt auch ab da er schaedlich fuef die kinder ist.kein guter umgang.
was macb ich denn jetzt?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Hat er denn aktuell Umgang mit den Kindern?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Nein


es wurde beendet.


mein grosser war nur einmal da.


der kleine gar kein mal.


das jugendamt hats beendet.


in einem schreiben vom betreuten umgang steht drin dass der grosse meine negative meinung von seinem vater angenommen hat.


ich hab immer angeboten ihn hinzufahren...


das jugendamt sygt wenns vor gericht geht muss ich ein erziehungsgutachten machen lassen.wenn ich durchfalle sind meine kinder weg.


ich hab tierisvhe angst meine kinder zu verlieren.


mein grosser will aber nicht hin...

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sie können gerichtlich beantragen, dass der Umgang ausgesetzt wird.

Damit unterbindet man jegliche Umgangsaktivitäten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht