So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.

Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16811
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Der Vater meiner 6 Monatigen Tochter hat sich die ganze Schwangerschaft

Kundenfrage

Der Vater meiner 6 Monatigen Tochter hat sich die ganze Schwangerschaft nicht für sie interessiert.Zum ersten Treffen musste ich sie ihm zu sich ins Geschäft fahren. Mittlerweile droht er mir.. Er lässt Dinge raus, wie das er seine Tochte alleine haben möchte. Wir haben schriftlich vereinbart dass wir uns jeden 1. und 3. Sonntag an einem öffentlichen Ort treffen. im Beisein von mir. Seine Mutter erwartet nun dass ER alleine mit ihr zu ihr kommt. Er meinte er wird das jetzt einklagen. Was kommt auf mich zu?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrte Fragestellerin, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Tobias Rösemeier :

Der Kindesvater kann vorliegend tatsächlich verlangen, dass er das Kind für mehrere Stunden allein zu sich nehmen kann, ohne Sie.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

Aber er hat schon sooft abgesagt und die kleine weint jedesmal bei ihm, das kann ich doch nicht zulassen?

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

sie wird erst 7 monate

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

und ich hab das alleinige sorgerecht

Tobias Rösemeier :

Umgang und Sorgerecht haben miteinander nichts zu tun.

Tobias Rösemeier :

auch wenn der Kindesvater kein Sorgerecht hat, hat er Anspruch auf Umgang.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

okay aber wir haben es miteinander schriftlich vereinbart im beisein mit mir?

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

ja das ist auch ok, das soll er ja auch. aber ohne mich?

Tobias Rösemeier :

ja, das ist richtig, aber dies kann leider nicht für ewig gelten.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

wir haben dies am 20.1 abgemacht und es heute aufgefrischt

Tobias Rösemeier :

na dann berufen Sie sich zunächst auf die aktuelle Vereinbarung.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

kann er denn bei diesem umgangsrecht die kleine auch auf verlangen über nacht zu sich nehmen?

Tobias Rösemeier :

das ist erst viel später möglich.

Tobias Rösemeier :

frühestens im Kindergartenalter.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

na gott sei dank

Tobias Rösemeier :

nehmen Sie doch für künftige Verhandlungen die Hilfe des Jugendamtes in Anspruch.

Tobias Rösemeier :

Dieses kann hier zwischen den Beteiligten vermitteln und eine für beide Seiten akzeptable Lösung aushandeln.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

ja ich habe mir dor auch schon eine beraterin ausgesucht .. sie meinte jedoch für rechtsfragen sei sie nicht der richtige ansprechspartner

Tobias Rösemeier :

es geht ja auch nicht um eine rechtsfrage, sondern darum eine Umgangsregelung zu vermitteln.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

wie ist dass denn zwecks diesem neuen gesetz, dass der kindsvater ohne probleme das mitsorgerecht erhalten kann?

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

ich denke alle 2 wochen ist doch eine aktzeptable lösung? so wie ich mich umgehört habe entspricht dies ja die regel?

Tobias Rösemeier :

Grundsätzlich ist es möglich, dass der Kindesvater die Mitsorge erlangen kann, wenn das Kindeswohl nicht dagegen spricht.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

es ist einfach so das jedes treffen im streit endet da er mit drohungen und provoziereien es jedesmal zum äußersten treibt.. und ich finde das ist GEGEN das kindeswohl so ein verhalten vor dem kind an den tag zu legen

Tobias Rösemeier :

da haben Sie Recht und unter solchen Voraussetzungen wird er die Mitsorge dann eher nicht bekommen.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

aber wie soll ich sowas beweisen? denn aufzeichnungen darf man ja nicht

Tobias Rösemeier :

dann müssen Sie einen Zeugen mitnehmen

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

aber ich geh grundsätzlich nicht alleine zu den treffen, gelten dann die beglewitungen als zeugen?

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

ok super

Tobias Rösemeier :

ja sehen sie

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

meine sorge ist es einfach dass er seine drohungen war macht und meine tochter weg nimmt.. ich weiß das kann er nicht .. da die kleine bei mir sehr gut aufgehoben ist.. aber die angst ist da

Tobias Rösemeier :

Ihre Ängste sind nachvollziehbar, aber er kann Sie Ihnen wirklich nicht wegnehmen.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

ich will dass die kleine ihren papa sieht.. auch ihre großeltern, gar keine frage. aber ich möchte dabei sein. weil ich denen einfach nicht traue,.. meine tochter ist mir das wichtigste .. wie soll ich sie wem mitgeben dem ich nicht über den weg traue

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

wenn er das mit dem mitsorgerecht irgendwie schafft. darf er dann auch bestimmen dass sie bei ihm wohnt.. oder das mit übernacht bei sich behalten? ich mach mir wahrscheinlich zuviele sorgen :)

Tobias Rösemeier :

ich weiß, dass es nicht einfach ist, Vertrauen zu schenken.

Tobias Rösemeier :

Sie machen sich zu viele Sorgen.

JACUSTOMER-lt66rkyv- :

nicht wenn man weiß wie die menschen sind...

Tobias Rösemeier :

Er kann trotzdem nichts allein bestimmen.

Tobias Rösemeier :

Vielleicht nehmen Sie erst einmal allein eine Beratung beim JA in Anspruch.

Tobias Rösemeier :

Haben Sie noch Nachfragen ?

Tobias Rösemeier :

Besteht noch Klärungsbedarf ?

Tobias Rösemeier :

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, darf ich noch um eine positive Bewertung bitten.

Tobias Rösemeier :

Erst hierdurch erhalte ich die ausgelobte Vergütung für meine Beratung.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank und alles Gute.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

gern habe ich Ihnen weitergeholfen.

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor, denn erst hierdurch wird der Experte für seine Beratungsleistung bezahlt.

Vielen Dank und alles Gute.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

gern habe ich Ihnen weitergeholfen.

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor, denn erst hierdurch wird der Experte für seine Beratungsleistung bezahlt.

Vielen Dank und alles Gute.


Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

gern habe ich Ihnen weitergeholfen.

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor, denn erst hierdurch wird der Experte für seine Beratungsleistung bezahlt.

Vielen Dank und alles Gute.


Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2615
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1720
    Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    430
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    63
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    Fachanwältin für Familienrecht
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht