So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Unsere Tochter ist 24 Jahre alt und hat Ihre Ausbildungsversuche

Kundenfrage

Unsere Tochter ist 24 Jahre alt und hat Ihre Ausbildungsversuche mehrfach abgebrochen.
Sie bekommt als Taschengeld das Kindergeld und wohnte bis vor kurzem mit ihren übrigen Geschwistern und Eltren in unserem Haushalt.
Sie ist jetzt ausgezogen, hat angeblich eine neue Ausbildung angefangen und möchte von uns noch über das Kindergeld hinaus Unterhaltszahlungen. Unser Angebot, weiterhin im elterlichen Haushalt unterhalten zu werden und erst nach Beendigung ihrer neuen Ausbildung und der Erzielung eines ausreichendem Einkommens auszuziehen hat sie abgelehnt.

Müssen wir Unterhalt zahlen?
Wenn ja, wie wird der Unterhalt errechnet?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Tobias Rösemeier :

Nach § 1612 Abs. 2 BGB haben die Eltern eines volljährigen Kindes grundsätzlich das Recht darüber zu bestimmen, in welcher Form dem Kind Unterhalt gewährt wird, allerdings natürlich unter Berücksichtigung der Belange des Kindes.

Tobias Rösemeier :

Sie können also durchaus von der Tochter verlangen, in den elterlichen Haushalt zurückzukehren.

Tobias Rösemeier :

Wenn keine schwerwiegenden Gründe vorliegen, nicht in den elterlichen Haushalt zurückzukehren, müssen Sie keine Unterhaltszahlungen erbringen.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor. Nutzen Sie hierfür bitte die lachenden Smileys. Vielen Dank.