So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

werden genötig von das jugendamt ohne anwalt ein termin war

Kundenfrage

werden genötig von das jugendamt ohne anwalt ein termin war zu nehmen da es um kindes wohlgefärdung geht was nicht stimmt da eine bekannte aus unseren haus nur müll erzählt beim jugendamt um uns und unsere tochter fertig machen und nun werden wir von der sachbearbeiterin gezuwungen hin zu kommen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

JACUSTOMER-eqi119ut- :

wann könnte ich mit ner antwort rechnen

raschwerin :

Kleinen Moment bitte.

raschwerin :

Was genau ist denn passiert?

JACUSTOMER-eqi119ut- :

unsere tochter wollte zur schule gehen und wurde abgefangen und zur jugendamt gebracht und gezuwungen eine falsche ausage zu machen und das jugendamt hat dann entschieden das dass zum kindeswohl gefärdung gekommen ist und haben unsere tochter unter protesst in eine wg gesteckt und mich dann unter falsche ausagen gebracht eine unterschrift zu leisten nun haben wir rausbekommen das unsere hausbekannte mit aller macht versucht das familere gleichheit zu stören und das jugendamt glaub ihr mehr und setz uns unter druck wir haben ein anwalt beaufteagt der hat nur am dienstag zeit für uns nun werden wir aber gezwungen morgen da hinzugehen

raschwerin :

Wer hat Ihre Tochter abgefangen?

raschwerin :

Warum wurde sie zur Falschaussage gezwungen?

JACUSTOMER-eqi119ut- :

eine bekannte aus unseren haus

JACUSTOMER-eqi119ut- :

sie ist labil und sagt unter zwang alles was uns und ihr schadet nur was die hören wollten

raschwerin :

Und das Jugendamt ließ sich von Ihnen nicht anders überzeugen?

JACUSTOMER-eqi119ut- :

nein die haben uns als lügner da hingestellt und uns nicht aussprechen lassen und unsere fragen nicht beantwortet nur immer uns vorwürfe gemacht das unsere tochter krank sei und nur von uns beeinflust würd

raschwerin :

Das ist unglaublich.

raschwerin :

War denn schonmal was vorgefallen bei Ihnen?

JACUSTOMER-eqi119ut- :

also meine frage ist muss ich mit meiner frau und tochter da morgen hin und muns weiter fertig machen lassen da wir komplett fertig sind mit den nerven.ja damals ist unsere tochter dort hingegangen und hat eine falschausage gemacht gegen mich aber es kam raus das sie leider gelogen hatte

raschwerin :

Gehen Sie ruhig dahin und schauen mal. Sie können das Gespräch jederzeit abbrechen.

raschwerin :

Ansonsten nehmen Sie sich danach einen Anwalt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht