So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17003
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo ich habe ein dringendes problem und zwar ich bin

Kundenfrage

hallo
ich habe ein dringendes problem
und zwar ich bin verheiratet und meine Frau hat ein Kind was nicht von mir ist und zusätzlich eine betreuerin
nun ist meine frau in einer mutter kind einrichtung.
Sie wird jetzt gezwungen 5 jahre dazubleiben nur weil die gesagt hat man solle sie morgens nicht so voll reden ( morgenmuffel) und es wurde angefragt ob sie am 16.5 bei mir übernachten darf wegen hochzeitstag und meinem geburtstag. Doch die betreuerin stellt sich quer weil sie ihre eltern nicht ausstehen kann ( die wohnen gegenüber von mir im gleichen haus ) und es wurde noch gesagt entweder du entscheidest dich für dein kind oder für deinen mann. Wenn für deinen mann dann kommt das kind weg zurück zur pflege. Dürfen die das ? Wie ist unsere Rechtslage wir sind verheiratet, dürfen sie uns solange trennen ? ich vermisse die und will das die schnell zurück kommt. bitte um antwort denn es ist mir sehr wichtig weil ich meine frau liebe die ist jetzt total gestört wegen der ganzen sache. meine email:[email protected] desweiteren muss ich sagen ich habe am 31.1 einen termin bei nem anwalt jedoch wollte ich schon mal im vorraus wissen was ich bzw meine frau und ich für rechte haben
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Warum solle sie 5 Jahre dort bleiben?

JACUSTOMER-mfykqnv0- :

nur weil sie gesagt hat das man sie morgens nicht so anreden soll weil die ein morgenmuffel ist. und weil die Betreuerin meine Schwiegereltern nicht mag und alles tun wird das meine frau mich nciht sehen darf nur weil ich im gleichen haus wohne wie meinen schwiegereltern. Nur weil das die betreuerin ist hat sie doch nicht das recht uns steine im weg zustellen. Die Betreuerin will das ich um ziehe raus aus dem haus wo die eltern wohnen . Ich finde das kinderkram. Nur was soll ich machen ? umziehen und brav auf die betreuerin hören ? Die hat doch nichts mit mir zu tun. Uns sind ihre eltern egal meine Frau möchte nur zu mir zurück und das akzeptiert die Betreuerin nicht. Der einzige grund der Betreuerin ist einfach nur das ich im haus wohne wo meine schwiegereltern auch drin wohnen.

raschwerin :

Warum wurde denn eine Betreuung angeordnet?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht