So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mikael Varol.
Mikael Varol
Mikael Varol, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 313
Erfahrung:  Wahlfach Familienrecht. 1.Staatsexamen mit Schwerpunkt FamilienR. Tätigkeit als Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Familienrecht.
62332466
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Mikael Varol ist jetzt online.

ich habe das Aufenthaltbestimmungsrecht für meine 4 kinder.

Kundenfrage

ich habe das Aufenthaltbestimmungsrecht für meine 4 kinder. Meine schwiegereltern wollen morgen die kinder zu sich holen (seit 09.04. das erste mal). Ich habe gesagt, dass sie um 17.00 Uhr wieder daheim sein müssen. was tu cih, wenn sie die kinder nicht mehr zurückbringen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in), 

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten darf:

Wenn sie die Kinder überhaupt nicht mehr zurück bringen sollten, so konnte darin sogar eine strafbare Entziehung Minderjähriger vorliegen. In dem Fall können Sie mit Hilfe der Polizei Ihre Kinder aus der Wohnung holen lassen. Allerdings sollten Sie zu diesem Schritt nur übergehen, wenn gar keine Herausgabe erfolgt und nicht bei leichter Verspätung bei de Rückgabe.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in dieser Sache einen ersten hilfreichen Überblick verschaffen konnte.
Wenn Sie Nachfragen haben, dann nutzen Sie bitte ausschließlich die Nachfragefunktion „Antworten Sie dem Experten“. 

Mit freundlichen Grüßen


Mikael Varol
Rechtsanwalt
Mikael Varol und 2 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank für Ihren Rat.

Experte:  Mikael Varol hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gerne. Ich wünsche Ihnen einen noch schönen ersten Weihnachtstag und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Mikael Varol
Rechtsanwalt