So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.

Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16814
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo, mein Sohn hat mit seiner Ex Freundin ein Kind welches

Kundenfrage

Hallo,

mein Sohn hat mit seiner Ex Freundin ein Kind welches am 23.04.2012 geboren ist, da die beiden schon vor der Geburt des Kindes getrennt waren hat mein Sohn weder von der Mutter Bescheid bekommen noch den Sohn gesehen, seit dem 02.05.2012 sitzt mein Sohn in Haft noch für die Nächsten 3 1/2 Jahre. Er hat aber von der Haft aus versucht durch eine Sozialabeiterin einen Kontakt zu seinem Sohn zu bekommen und bat um Hilfe, die Mutter hat den Kontakt verweigert, dann hat mein Sohn aufgrund einer Aussage seiner Ex das sie fremd gegangen wäre mit Einwilligung seiner Ex einen Vaterschaftstest veranlasst, Testergebnis: 99,999%. Die ex hatte gleich bei Geburt des Kindes meinen Sohn als Vater angegeben und das Jugendamt war bzgl. des Vaterschaftststes involviert, da Mutter und Kind ihre Speichelproben bei Jugendamt abgegeben haben, drei Monate später frägt das Jugendamt ob mein Sohn die Vaterschaft anerkennen möchte und er bejahte es zu 100% mit allen Konsequenzen. Jetzt wurde uns aber mitgeteilt, dass die Vaterschaft von dem neuen Freund der Mutter anerkannt wurde und das vor ca. 4 Tagen, obwohl die beiden bisher noch nicht zusammen gewohnt haben. Mein Sohn möchte nun eine Vaterschaftsanfechtung machen - wie stehen seine Chancen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage:

JACUSTOMER-ynrthow5- :

können Sie mir weiterhelfen?

Tobias Rösemeier :

Grundsätzlich kann Ihr Sohn die Vaterschaft anfechten. Dies ist allerdings nur dann erfolgversprechend, wenn der Vater, der bereits anerkannt hat, keine Lebensgemeinschaft mit Mutter und Kind begründet hat.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

der Lebensgefährte der Mutter muss wenn überhaupt erst vor wenigen Tagen bei ihr eingezogen sein , da sie bisher vom Amt Geld bezogen hat

Tobias Rösemeier :

In diesem Fall ist die Anfechtung von Gesetzes wegen ausgeschlossen.

Tobias Rösemeier :

Die gesetzliche Regelung hierzu finden Sie in § 1600 BGB.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

das Kind ist erst gerade 7 Monate alt und mein Sohn versucht seit Geburt einen Kontakt h zu bekommen und war auch gerade dabei die Vaterschaftsanerkennung zu machen das war schon am laufen und dann kam ihm der neue Lebensgefährte der Mutter des Kindes zuvor

Tobias Rösemeier :

Dann sollte er umgehend die Anfechtungsklage führen.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

der Vaterschaftstest wurde Ende August gemacht und das Jugendamt war darüber informiert, die haben aber erst letzte Woche um ein Vaterschaftsanerkennung gebeten, mein Sohn kann nicht wirklich viel agieren da er ja in Haft sitzt und tut sein Möglichstes

Tobias Rösemeier :

Er kann aber einen Anwalt beauftragen, für Ihnen tätig zu werden. Dies sollte umgehend geschehen.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

ok und wie sehen sie die Chancen laut Sachlage?

Tobias Rösemeier :

Wenn er sich beeilt sind die Chancen gut.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

ok die sozial-familiäre Bindung vom gesetzlichen Vater zum Kind, setzt doch voraus, dass er ihn häuslicher Gemeinschaft wohnt und das auch schon über einen längeren Zeitraum - richtig?

Tobias Rösemeier :

ja, genau.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

also wenn er erst diese Woche bei ihr eingezogen ist und dafür haben wir Beweise ist die Zeit definitv zu kurz oder

Tobias Rösemeier :

ja. Es müsste umgehen geklagt werden.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

ist Ihnen der Rechtsanwalt Dr. Rabaa in Stuttgart bekannt?

Tobias Rösemeier :

nein

JACUSTOMER-ynrthow5- :

vielleicht noch eine Sache - ich hatte auch als Großmutter vier Monate lang Kontakt zum Kind und dann hat die Mutter das abgebrochen mit der Aussage ihr Lebensgefährte hätte ein Problem damit - kann das für die Anfechtung hilfreich sein?

JACUSTOMER-ynrthow5- :

wie gesagt das Kind ist erst 7 Monate alt - am 23.04.2012 geboren

Tobias Rösemeier :

auf jeden Fall. Zeigt doch dies, dass die Mutter selbst davon ausging, dass Ihr Sohn der Vater ist.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

ja natürlich sie hat ja bei Geburt meinen Sohn als Vater beim Jugendamt angegeben

Tobias Rösemeier :

Man versucht hier bewußt, einen anderen zum Vater "zu machen"

JACUSTOMER-ynrthow5- :

so ist es obwohl wir uns sehr sehr gerne als Großeltern um das Kind kümmern würden und ihr auch nicht gegen den Karren fahren möchten ganz und gar nicht

Tobias Rösemeier :

Das kann ich gut verstehen.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

gut dann werden wir einen Anwalt konsultieren und klagen, denn unserer Ansicht nach geht es hier um puren Egoismus und nicht im Sinne des Kindes - eine Vaterschaftsanerkennung in einer Beziehung die gerade mal 8 Monate besteht

Tobias Rösemeier :

Das ist richtig so. Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Erfolg.

JACUSTOMER-ynrthow5- :

Vielen Dank

Tobias Rösemeier :

Gerne doch.

Tobias Rösemeier :

Einen schönen 1. Advent.

Tobias Rösemeier :

Über eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank.

Tobias Rösemeier :

Bitte vergessen Sie die Bewertung nicht. Danke.

Tobias Rösemeier :

Nutzen Sie die Smylies.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor.

Erst hierdurch erhalte ich eine Vergütung für die Beratung und Ihre Anzahlung wird freigegeben.

Vielen Dank.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor. Leider hatte Sie dies vergessen.

Erst hierdurch erhalte ich eine Vergütung für die Beratung und Ihre Anzahlung wird freigegeben.

Vielen Dank.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2615
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1720
    Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    430
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    63
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    Fachanwältin für Familienrecht
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht