So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16844
Erfahrung:  Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

ein sohn meines mannes lebt bei uns . der junge mann ist 20

Kundenfrage

ein sohn meines mannes lebt bei uns . der junge mann ist 20 , in der ausbildung und bekommt als lehrgeld 308€ monatlich.der zweite sohn (14) meines mannes lebt bei dessen ex-frau . und für diesen sohn bezahlen wir 334€ unterhalt monatlich. mein mann hat ein nettoeinkommen von ca.1500€. ist der unterhalt den wir zahlen nicht ein wenig sehr hoch ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre familienrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Nach Düsseldorfer Tabelle ist der Betrag von 334 Euro genau der Unterhalt, der der Anzahl der Unterhaltsberechtigten ( 2) und dem Einkommen Ihres Mannes entspricht


Es handelt sich um den Mindestunterhalt



Derb Unterhalt ist nicht zu hoch





Bitte teilen Sie mir mit ob ich Ihnen weiterhelfen konnte

danke







Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,



bestehen noch Fragen ?


Sehr gerne



wenn nicht bitte ich höflich um positive Bewertung

vielen Dank