So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 1381
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich brauche eine Berechnung meines Einkommens die ich

Kundenfrage

Hallo,
ich brauche eine Berechnung meines Einkommens die ich bei Amt vorlegen kann (betr. Elternunterhalt.)
wie und wo bekomme ich diese Unterlagen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Dem Amt müssen Sie Ihre Einkommensbelege und Ihre Ausgaben in Vorlage bringen.

Wenn Sie mir Ihr Nettoeinkommen, das Nettoeinkommen Ihres Ehegatten und das Alter Ihrer Kinder nennen, sowie deren Einkommen, wenn Sie mir Ihre monatlichen Ausgaben benennen, dann kann ich Ihnen den zu zahlenden Elternunterhalt berechnen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

das Problem: das Amt befindet sich im Ausland


Ich dachte an eine Zusammenstellung die ich übersetzen lasse.


Ist die von Ihnen angefertigte Berechnung als Nachweis ausreichend?


Was kostet die Berechnung

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wo befindet sich denn das Amt und wo befinden sich Ihre Eltern?


mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
im Polen
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

In diesem Falle sollten Sie einen polnischen Anwalt kontaktieren, der Ihnen den Elternunterhalt berechnet. Ich kann Ihnen nur eine Berechnung nach den deutschen Gesetzen durchführen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ich wohne seit 30 Jahren in Deutschland und habe nur deutsche Staatsangehörigkeit.


Welches Grundgesetzt ist für mich gültig

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Wenn Ihre Eltern in Polen leben, dann ist polnisches Recht für Sie gültig soweit es den Unterhalt anbelangt.


Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke für die Auskunft
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte gern geschehen!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht