So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Die Tochter meines fast Mannes lebt in unserem Haushalt und

Kundenfrage

Die Tochter meines fast Mannes lebt in unserem Haushalt und ist 15 Jahre alt. Obendrein lebt noch meine Tochter und mein Sohn 25 und 20 Jahre in unserem Haushalt. Jetzt heiraten wir nächste Woche und möchten eine Woche in den Urlaub ohne Kinder. Die 15 jährige möchte dann aber nicht zu ihrer Mutter, sondern zu Hause bleiben. Ihre Mutter behauptet wir würden uns strafbar machen und die Betreuungspflicht verletzten. Stimmt das?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Eine Aufsichtspflichtverletzung würde nur dann vorliegen, wenn während der Abwesenheit des Vaters ein Schaden entsteht.

Da in Ihrem Haushalt noch 2 volljährige Personen leben, können Sie die Aufsichtspflicht auf die beiden volljährigen Kinder übertragen.

Strafbar würden Sie sich sowieso nur dann machen, wenn das Kind verletzt oder getötet werden würde, wovon nicht auszugehen ist.

Sie erteilen den beiden volljährigen Kindern schriftlich eine Vollmacht für die Dauer des Urlaubes, dass Sie Entscheidungen in Bezug auf das minderjährige Kind treffen können.
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werte Fragestellerin,

Sie haben meine Antwort inzwischen gelesen. Haben Sie noch Fragen?
Wenn nicht akzeptieren Sie bitte meine Antwort. Dankeschön.