So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.

Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16811
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

ich habe seit einem jahr eine feste Beziehung mit 3 Kindern

Kundenfrage

Gemeinsames Sorgerecht

ich habe seit einem jahr eine feste Beziehung mit 3 Kindern und alle 14 tage hole ich für 7 Stunden meine Kleine mit hier her. Wohne nicht mit ihr zusammen aber im selben Haus Das Jugendamt möchte das ich mich 1 zu 1 mit der kleinen beschäftige was ich aber nur zum teil für richtig halte.
Die Kinder kommen gut klar und alle Kinder freuen sich auch auf das wieder sehen Da ich dem Jugendamt in dem Punkt nicht zu stimme wollen die mich jetzt dazu bringen ein Erziehungsgutachten zu erstellen zu lassen Wie gehe ich am besten vor da ich für meine Begriffe alles mögliche und für die kurze einfach nur da bin
Die Besuchskontakte verlaufen ganz gut und udn laut dem Jugendamt mache ich auch sonst nicht groß was falsch das man sagen könnte das Kindeswohl wäre gefärdet

Aber es kann doch echt nicht sein das ich nur weil ich die kurze mit zu meiner Freundn daran liegen das ich jetzt so ein Gutachten erstellen lassen soll
Die Hilfe hat das Jugendamt derzeit eingestellt und wird den Bericht dem Gericht vorlegen

Wird es da zu einen neuen Gerichtstermin kommen können??
Sollte ich das Gutachten erstellen lassen ??
Oder sollte ich dem Richter das ganze aus meiner Sicht erklären wie ich das sehe.
Die Dame vom Jugendamt kann nicht groß was dazu sagen.
Sie war nur einmal innerhalb des jahres mit und weiß nicht wie die kontakte ablaufen ablaufen mit meiner Freundin da sie nur mit mir und der Kleinen mal unterwegs war

Die kleine von mir wollte am jetzigen Wochenende eigentlich mit mir in ein Indor Park gehen.
Als der Tag kam wollte sie aber das die kleine von meiner Freundin mit geht und weil sie mich darum gebeten hat fand ich das dann auch ok.

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

in was für einem Verfahren soll das Gutachten erstellt werden? Ist derzeit ein Umgangsverfahren beim Familiengericht anhängig?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
ja ich habe das Geteilte Sorgerecht hier in Wuppertal benatragt
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ein familienpsychologisches Gutachten wird seitens des Gerichtes eingeholt, wenn nach Anhörung der Eltern und des Jugendamtes nicht festgestellt werden kann, ob das gemeinsame Sorgerecht dem Kindeswohl widerspricht.

Offensichtlich werden hier jedenfalls vom Jugendamt Sachverhalte geschildert, die gegen die gemeinsame Sorge sprechen sollen. Allein die Ausgestaltung des Umganges ist für sich genommen, jedoch kein Argument, was vorliegend gegen die gemeinsame Sorge spricht.

Genau das soll jedoch das Gutachten klären. Dies dürfte auch in Ihrem Sinne sein, wenn Sie der Auffassung sind, dass alles in Ordnung ist und Sie sich hinreichend um Ihr Kind kümmern.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.


Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16811
Erfahrung: selbständiger Rechtsanwalt
Tobias Rösemeier und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Eine Kurze Frage hätte ich gerade noch


Laut der Ausage des Jugendamtes liegt eine Kinddeswohl Gefährdung nicht vor und ich kann die kurze auch weiterhin sehen nur was die gemeinsame Sorge angeht berfürworten die diesen Punkt nicht
Begründung ich wäre in dem Punkt nicht Manns genug da ich auf die wünsche der Kleinen eingehe.
Beispiel das Kind sitzt auf der Schaukel und frage ist es hoch genug??
Das darf ich nicht weil ich der Vater bin und ich zu entscheiden habe wann es hoch genug ist.
Ich würde das Gutachtenh verstehen wenn ich mich nicht um die Kleine kümmern würde Sprich meine Temine nicht einhalten würde, was getrunken hätte und nicht völlig für die kurze da sein könnte am dem Tag.

Ich mache mich seit heute morgen schlau da ich den Schritt für das gemeinsame Sorgerecht ja nicht einfach so mache
Nicht aus Spaß oder sie zu ärgern sondern aus dem Grund da es mir am Herzen liegt mit zu entscheiden.
Im Grunde würde ich sogar sagen das meine Ex Frau und ich sogar einer Meinung wären wenn es darum geht.
Die Ehe ist nicht vollzogen worden würde es sinn machen dem Richter dieses zu sagen oder sollte ich das ganze auf sich beruhen lassen??
Wir sind wärend dem Trennungsjahr wieder zusammen gekommen und wärend der Zeit wurde sie auch schwanger von mir.
Vor Gericht sagten wir dieses jedoch nicht. ( scheidungstermin )

Ich kann ihnen versichern das ich gegen die paragraphen :

§ 1666
§ 1626 absatz 2 und 3 finde ich genau richtig bzw wichtig

Beispiel:
Mein Kind beschmeißt ein anderes Kind mit Sand und ich gehe logischerweise hin und Frage warum und bespreche das mit ihr.
Gehe wenn ich nur die Sache mit dem Sand gesehen habe, unparteisch hin und kläre das Diplomatisch indem ich mit beiden Kindern reden würde

Zu dem Gutachten:
Wer würde für die Kosten aufkommen ( Arge Empfänger )
Was bringt das Gutchten ansich?
Weil 2 Gutachten könnten 2 verschiedene Ergenisse liefern ist richtig??
Viele schreiben das man dem Gutachten auf keinen Fall zustimen sollte weil in den meisten Fällen das Gutachten zugunsten des Jugendamtes ausfallen würde











Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Argumentation des Jugendamtes ist gelinde gsagt abstrus und fern der Realität.

Beim gemeinsamen Sorgerecht geht es darum mit der Kindesmutter gemeinsam Entscheidungen von erheblicher Bedeutung zu treffen.

Hierfür ist maßgebend, dass es eine ausbaufähige Kommunikation zwischen den Eltern gibt und dass zu erwarten ist, dass es möglich ist, Entscheidungen zu treffen.

Ich würde Ihnen gern anraten wollen, sich anwaltlich vertreten zu lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
ich danke ihnen für ihre Mühe und wünsche ihnen einen schönen Sonntag.
Ihren Rat werde ich logischerweise Folgen da mir das sehr wichtig ist
Möchten sie von mir wenn alles gelaufen ist das Resultat haben ??
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich wünsche Ihnen auf jeden Fall alles Gute und viel Erfolg.

Sie können mich gern informieren.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2615
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1720
    Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    430
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    63
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    Fachanwältin für Familienrecht
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht