So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

nach der Scheidung 2000 hat meine Ex-Frau das alleinige Sorgerecht

Kundenfrage

nach der Scheidung 2000 hat meine Ex-Frau das alleinige Sorgerecht durchgesetzt. Nun möchte ich gerne meinen Teil des Sorgerechtes wieder zurück bekommen. Was kann ich tun? Wie stehen meine Chancen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Das kommt ganz darauf an.

Wie ist denn der Umgang mit dem Kind?

Läuft alles zufriedenstellend?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
in letzter Zeit regelmäßiger Umgang
Mein Sohn fühlt sich bei uns sehr wohl, hat aber Zuhause nur noch mit Vorwürfen zu kämpfen. Seine Mutter feindet ihn regelrecht an wenn er von mir zurück kommt.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Verhalten der Mutter ist hier nicht haltbar.

Sie können auf jeden Fall versuchen, das gemeinsem Sorgerecht zu beantragen.

Wenn die Mutter nicht zustimmt, dann muss der gerichtliche Weg beschritten werden.

Wenn eine halbswegs vernünftige Elternkommunikation möglich ist, steht einer positiven Entscheidung durch das Gerichts nichts im Weg.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
vielen dank, werde es versuchen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern, alles Gute.