So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Stämmler.
A. Stämmler
A. Stämmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  2. Staatsexamen Rechtsanwalt
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
A. Stämmler ist jetzt online.

guten morgen, ich bin mit dem vater von meinem sohn nicht

Kundenfrage

guten morgen,
ich bin mit dem vater von meinem sohn nicht mehr zusammen. verheiratet waren wir nicht, haben aber beide das sorgerecht. er wohnt 70 km von uns entfernt. wie sieht es mit dem aufenthaltsbestimmungsrecht aus? darf ich mit dem kleinen einen tagesausflug machen, ohne dem papa jedes mal anzurufen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  A. Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Ihre Frage beantworte ich anhand der vorliegenden Informationen wie folgt:

Das Aufenthaltbestimmungsrecht umfasst grundsätzlich den Wohnort und gewöhlichen Aufenthalt. Tagesausflüge sind heirvon in der Regel nicht umfasst.

Zu beachten ist jedoch, dass bei gemeinsamen Sorgerecht Entscheidungen die das Kindeswohl bzw. die Kindesentwicklung entscheidend beeinflussen gemeinsam zu treffen sind.

Bei einem gewöhnlichen Tagesausflug muss der Vater also nicht zwingens informiert werden.




Sollten Sie Nachfragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte vergessen Sie nicht die Antwort durch einen Klick auf den grünen Button zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

André Stämmler
Rechtsanwalt
Experte:  A. Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte akzeptieren Sie die Antwort durch einen Klick auf den grünen Button sofern Sie keine weiteren Fragen haben.
Experte:  A. Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben die Antwort noch nicht akzeptiert, bitte holen Sie dies noch nach.