So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17047
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

kann man ohne genau angaben einfach so einer mutter komplett

Kundenfrage

kann man ohne genau angaben einfach so einer mutter komplett das umgangsrecht verbieten
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Nein, das geht natürlich nicht.

Hier müssen schon dringende Anhaltspunkte vorliegen, die eine Kindeswohlgefährdung vermuten lassen.

Erst dann behördlicherseits eingegriffen werden.

raschwerin und 3 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
es steht nur drinne §1684Abs.4BGB
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, genau, das Kindeswohl steht hier auch ... es muss aber eine Gefährdung dessen vorliegen. Das muss das Gericht begründen.
raschwerin und 3 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
die sachverstädige kommt in ihren gutachten zum ergebniss das zur abwendung einer konkreten gegenwärtigen gefahr der körperlichen oder geistig seelischen entwicklung der kinder ein umgang der kinder mit ihrer mutter zumindestest auf die dauer eines jahres verknüpft der grundlegenden änderung in der einstellung der mutter ihren kinder gegen über ,auszuschliesßen ist . die mutter ist net in der lage bedürfnisse und intressen der kinder berücksichitigen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
mutter aber nur besuchsrecht möchte und erst mal die kinder sehen will mehr nicht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, ok. Und jetzt ist das Kind weg oder wie?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja ich darf die kinder wieder ein jahr net sehen hab eine tochter die bei mir lebt mein sohn und mein grosse tochter wurden getrennt in pflegefamilien untergebracht und habe sie seid 2009 net gesehen mein sohn füllt sich nach den feststellungen der gutachterin in der pflegefamilie zugehörig die erinnerung ist nahzu verblasst an die mutter steht drinne
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn der Gutachter das so sagt, wird das schon richtig sein.

Ansonsten müssen Sie ein Gegengutachten besorgen.