So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 1397
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Aber es hei t doch dass bei einer Geburt selbst 11 Monate nach

Kundenfrage

Aber es heißt doch dass bei einer Geburt selbst 11 Monate nach einer Scheidung der Vater immer der Ex-Mann ist, dann braucht er doch seine Vaterschaft nicht anerkennen lassen und hat auch automatisch das Sorgerecht, oder habe ich trotzdem das alleinige Sorgerecht?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Vater ist nur der zur Geburt mit der Frau verheiratete Mann oder der Mann, der die Vaterschaft anerkannt hat.

Da Sie geschieden sind, ist Ihr Exmann nicht automatisch Vater.