So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, eine Freundin von mir ist Alleinerziehend mit einer

Kundenfrage

Hallo, eine Freundin von mir ist Alleinerziehend mit einer 5 Jährigen Tochter... Seit 3 Jahren ist sie Alleinerziehend und bekommt von Ihrem Ex nur 200€ für das Kind... sie ist Vollzeit beschäftigt und arbeitet 5 Tage die Woche nur Nachtschicht und verdient 1600€... ihr Kind geht auf eine Ganztages Kindergarten... Sie zahlt dafür 185€... sie kann kein Geld sparen und dreht fast durch... das Kind bringt sie über Nacht zu Ihrer Mutter... hat sie vielleicht Anspruch auf Staatliche Hilfe oder muss ihr Ex-Partenr vielleicht mehr zahlen... Er ist Selbständig und verdient sehr Gut... DANKE XXXXX XXXXX im vorraus...
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wieviel Unterhalt der Vater für das Kind zahlen muss, hängt von seinem Einkommen ab.

Wieviel verdient er denn genau?

200 Euro scheinen aber in der Tat recht wenig.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihr ex sagt nicht soviel er verdient... Er ist selbständig... Und sie sagt nur das wenn er seine Tochter abholt immer mit einem anderen großen Auto kommt...
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben aber als Kindsmutter einen Anspruch auf Auskunft dem Vater gegenüber. Er muss Auskunft über sein Einkommen erteilen, damit man den korrekten Unterhaltsanspruch ermitteln kann.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Können sie mir eine Anlaufstelle geben wo sie sich Informieren kann... Braucht sie einen Anwalt? was kann sie tun wenn er Ihr nicht sein Gehalt mitteilen will... bekommt sie vom Staat etwas für den Ganztages-Kindi 185€? Hat sie auch einen Anspruch auf Unterhalt...
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Mutter soll sich an einen Anwalt wenden - das geht notfalls auch über die staatliche Beratungshilfe.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht