So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Was muss ich beachten einer scheidefolgevereinabrung

Kundenfrage

Was muss ich beachten einer scheidefolgevereinabrung?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Hier gibt es eine ganze Menge zu beachten.

Es kommt aber in erster Linie darauf an, was Sie regeln wollen - dann kann man schauen, was man regeln kann.

Vielleicht teilen Sie mir ergänzend mit, was Sie regeln wollen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kann Ich mit Ihnen telfonieren?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
können sie mir einen Vertragsentwurf erstellen?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Melden Sie sich vorab gern per Mail [email protected]
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Für was soll ich 45 Euro bezahlen? Dafür dass Sie mir sagen,, dass bei eine Scheidefolgevereinbarung "vieles" zu beachten ist? Das können SIe nicht ernst meinen...
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es handelt sich um eine standardisierte Zahlungserinnerung.

Darüber hinaus haben Sie sich nicht per Email gemeldet umd Details der Vereinbarung abzusprechen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
falsch ich habe weitere Fragen gestellt, auf welchen Wege wir weiter kommen.
Keine Antwort.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Alles Gute.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben gefragt, ob ich Ihnen einen Vertragsentwurf erstellen kann, woraufhin ich Ihnen meine Email gegeben habe, damit Sie sich mit Details melden können. Das haben Sie leider nicht getan.

Wie kann ich Ihnen also nunmehr doch noch helfen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
wie auch immer. Wichtig ist jetzt ob Sie mir künftig helfen können. Sie können mich anmailen auf [email protected]
An welche Adresse kann ich Ihnen meine Infos weiterleiten? Können wir auch telfonieren? Natürlich ist mir klar, dass eine individuelle Beratung mehr wie 45 EUR kostet, das ist auch kein Problem.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich kann Ihre Email nicht lesen, da diese von justanswer unkenntlich gemacht ist.

Bitte wenden Sie sich direkt an mich unter [email protected]

Danke.

Den Rest klären wir nach einer ersten Email.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht