So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  selbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Die Scheidung geht nach deutschem Recht von einem Jahr seit

Kundenfrage

Die Scheidung geht nach deutschem Recht von einem Jahr seit Trennung aus. Der Hochzeitstag, 2. März 2010, wird als Datum der Trennung angenommen, Wenn ich jetzt Hypothek aufnehmen, bedeutet das, dass ich das Treennungsjahr infrage stelle? AH
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das Trennungsjahr wird durch die räumliche und wirtschaftliche Trennung der Eheleute eingeleitet.

Wenn Sie sich also am 2. März offiziell getrennt haben, dann ist das der Trennungszeit.

Inwiefern die Aufnahme einer Hypothek eine andere Bewertung zulassen würde, hängt von den Umständen ab. Vielleicht erläutern Sie mir bitte, wer und weshalb eine Hypothek aufgenommen worden ist.


Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder können Sie Ihren Sachverhalt noch ergänzen ?