So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16355
Erfahrung:  Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Mein Vater will mich vor die T r setzen. Ich befinde mich aber

Kundenfrage

Mein Vater will mich vor die Tür setzen. Ich befinde mich aber derzeit noch in der Berufsausbildung und kann eine eigene Wohnung kaum alleine tragen.

Welche Rechte habe ich und welche unterstützung darf ich von meinen Eltern verlangen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre familienrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Grundsätzlich ist es so, dass Volljährige nach dem Prinzip der Eigenverantwortung für ihren Unterhalt selbst verantwortlich sind.

Eine Ausnahme besteht dahingehend, dass Eltern ihren Kindern eine angemessene, deren Begabungen und Fähigkeiten entsprechende Berufsausbildung schulden.


Ihre Eltern sind Ihnen zum Unterhalt also verpflichtet.

Der Unterhalt für Volljährige richtet sich nach festen Sätzen.

Für Auszubildende mit einer eigenen Wohnung beträgt der Satz 670 €.


Dvon sind folgende Positionen in Abzug zu bringen:

das Kindergeld zur Gänze ( falls von Ihnen bezogen)

die Ausbildungsvergütung abzüglich 90 € berufabedingte Aufwendungen ebenfalls zur Gänze.

Für den Restanspruch haften die Eltern anteilig je nach ihrem Einkommen.

Hierbei ist zu beachten, dass sie einen Selbstbehalt von je 1.150 Euro Ihnen gegenüber haben.

Dieses Einkommen muss ihnen zur Deckung eigener Bedürfnisse mindestens verbleiben.


Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht



Wenn Ihre Frage beantwortet ist, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten.

Sie akzeptieren meine Antwort durch Klicken auf das grüne Feld.


Vielen Dank



Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wie teuer darf eine Wohnung maximal sein?
Und mit welcher Frist darf mein Vater mich rauswerfen?

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Nachfrage.


Für die Kosten einer Wohnung gibt es keine festen Sätze. In dem Betrag von 670 € ist zwar ein Betrag für Wohnen eingearbeitet, nämlich 280 € warm , aber Sie dürfen diesen Betrag auch unter oder überschreiten, solange Sie mit dem Gesamtunterhalt, der Ihnen zusteht auskommen.


Ihr Vater muss Ihnen eine angemessene Frist eionräumen, innerhalb derer Sie eine Wohnung finden können.

Wie diese bemessen sein muss, kommt auf den örtlichen Immobilienmarkt an.



Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht



Wenn Ihre Frage beantwortet ist, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten.

Sie akzeptieren meine Antwort durch Klicken auf das grüne Feld.


Vielen Dank
Claudia Schiessl und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die freundliche Akzeptanz und die nette Bewertung.

Wir sind übrigens auch Sonntags für Sie da.


Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht