So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 3521
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren! Bin in der Situation angebilich

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren!

Bin in der Situation angebilich Vater zu werden. Die Frau die von mir schwanger ist hat mir die Info darüber seht spät mitgeteilt (erst nach der 14. Gestationswoche). Ich will das Kind nicht und habe auch kein Interesse dafür aufzukommen. Zu dem Zeitpunkt als wir miteinander geschlafen haben hat Sie mit versichert zu Verhüten. Ich habe nun den Verdacht, das Sie mir das Kind "unterjubeln" möchte. Welche Möglichkeiten habe ich das zu verhindern?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:


In rechtlicher Hinsicht können Sie leider nicht erwirken, dass die Frau das Kind austrägt.

Über die Möglichkeit einer Schwangerschaft muss man sich vorher im Klaren sein. Auch bei einer Verhütung ist es nicht ausgeschlossen, dass die Frau schwanger wird.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Sie mögen meine Antwort bitte akzeptieren. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button „Akzeptieren“ klicken.

Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie meine Antwort bitte akzeptieren, um die Beratung abzuschließen. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button "Akzeptieren" klicken.