So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16748
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo, habe einen vater, der pflege ( +Miete) ben tigt. die

Kundenfrage

hallo,
habe einen vater, der pflege ( +Miete) benötigt. die kostet mindestens 1000 € mehr als
seine rente beträgt ( trotz pflegestufe).wie wird da meine zuzahlungspflicht berechnet?
ich habe zwei brüder.
selbst bin ich selbständig.habe noch schulden von der existenzgründung.
ich bin verheiratet und habe drei minderjährige kinder, die noch kein eigenes geld verdienen.
meine frau geht halbtags arbeiten.

nach welchen fakten wird meine zuzahlung berechnet?
gibt es höchstgrenzen?
welche faktoren wirken begünstigend für mich?
mfg
jörg rische
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Für diese Kosten werden Sie zusammen mit Ihren Brüdern herangezogen.

Das Sozialamt übernimmt die Kosten zunächst und wird dann bei Ihnen und den Brüdern nachhaken, inwieweit eine Regresspflicht besteht.

Bei Ihnen wird aufgrund der finanziellen Lage nichts zu holen sein.

Dann werden hier die Brüder zahlen müssen.
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich darf die Ausführungen des Kollegen wie folgt ergänzen:

Ihr Selbstbehalt liegt bei 1.400 EUR und der angemessene Unterhalt gegenüber Ihrem Ehegatten beträt 1050 EUR. Um zur Unterhaltszahlung von Sozialamt herangezogen zu werden, müssten Sie bereinigt mindestens über 2000 Eur netto verdienen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass
[email protected]
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo,
welche rolle spielen meine drei minderjährigen kinder ohne einkommen und meine schulden von der existenzgründung? in welchem maß werden diese fakten angerechnet?
mfg
jr
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

in dem Selbstbehalt von 1400 EUR ist ein Mietanteil von 450 EUR enthalten. bei höheren Mietkosten ist der Selbstbehalt angemessen zu erhöhen. Der Unterhalt für Ihre Kinder ist nach den Maßstäben der Düsseldorfer Tabelle zu berücksichtigen. Die Unterhaltshöhe ist vom Alter Ihrer Kinder abhängig (siehe Tabellenanhang).

Schulden sind unter einer sog. erforderlichen Gesamtabwägung (Zweck der Verbindlichkeit, Zeitpunkt und Art der Entstehung, Grund, Höhe und Kenntnis der Unterhaltsschuld) einzubeziehen. Dies gilt, wenn diese vor der Kenntnis der Unterhaltspflicht gegenüber den Eltern entstanden sind. Danach entstandene Schulden müssen im Einzelfall geprüft werden.

p { margin-bottom: 0.21cm; }

Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den von Ihnen anerkannten Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten und weiterem Klärungsbedarf kontaktieren Sie uns bitte.


Mit freundlichen Grüßen


RA Grass


[email protected]

Düsseldorfer Tabelle 2010

Nettoeinkommen des Unterhalts-
pflichtigen in €
Altersstufen in Jahren
Beträge in €
(§ 1612a Abs. 1 BGB)
Prozent Bedarfs-
kontroll-
betrag in €
0-5 6-11 12-17 ab 18
1. bis 1.500 Euro 317 364 426 488 100 770/900
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 225 272 334 304 100 770/900
Zahlbetrag 3. Kind 222 269 331 298 100 770/900
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 209,50 256,50 318,50 273 100 770/900
2. 1.501-1.900 333 383 448 513 105 1.000
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 241 291 356 329 105 1.000
Zahlbetrag 3. Kind 238 288 353 323 105 1.000
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 225,50 275,50 340,50 298 105 1.000
3. 1.901-2.300 349 401 469 537 110 1.100
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 257 309 377 353 110 1.100
Zahlbetrag 3. Kind 254 306 374 347 110 1.100
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 241,50 293,50 361,50 322 110 1.100
4. 2.301-2.700 365 419 490 562 115 1.200
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 273 327 398 378 115 1.200
Zahlbetrag 3. Kind 270 324 395 372 115 1.200
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 257,50 311,50 382,50 347 115 1.200
5. 2.701-3.100 381 437 512 586 120 1.300
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 289 345 420 402 120 1.300
Zahlbetrag 3. Kind 286 342 417 396 120 1.300
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 273,50 329,50 404,50 371 120 1.300
6. 3.101-3.500 406 466 546 625 128 1.400
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 314 374 454 441 128 1.400
Zahlbetrag 3. Kind 311 371 451 435 128 1.400
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 298,50 358,50 438,50 410 128 1.400
7. 3.501-3.900 432 496 580 664 136 1.500
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 340 404 488 480 136 1.500
Zahlbetrag 3. Kind 337 401 485 474 136 1.500
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 324,50 388,50 472,50 449 136 1.500
8. 3.901-4.300 457 525 614 703 144 1.600
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 365 433 522 519 144 1.600
Zahlbetrag 3. Kind 362 430 519 513 144 1.600
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 349,50 417,50 506,50 488 144 1.600
9. 4.301-4.700 482 554 648 742 152 1.700
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 390 462 556 558 152 1.700
Zahlbetrag 3. Kind 387 459 553 552 152 1.700
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 374,50 446,50 540,50 527 152 1.700
10. 4.701-5.100 508 583 682 781 160 1.800
Zahlbetrag 1. und 2. Kind 416 491 590 597 160 1.800
Zahlbetrag 3. Kind 413 488 587 591 160 1.800
Zahlbetrag ab dem 4. Kind 400,50 475,50 574,50 566 160 1.800


Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Für diese Kosten werden Sie zusammen mit Ihren Brüdern herangezogen.

Das Sozialamt übernimmt die Kosten zunächst und wird dann bei Ihnen und den Brüdern nachhaken, inwieweit eine Regresspflicht besteht.

Bei Ihnen wird aufgrund der finanziellen Lage nichts zu holen sein.

Dann werden hier die Brüder zahlen müssen.

In diesem Fall gereicht es Ihnen zum Vorteil, dass Sie Schulden und die 3 Kinder haben.

Ihr anrechenbares Einkommen verringert sich dadurch und Ihre Leistungspflicht gegenüber dem Sozialamt sinkt.

Im Ergebnis können Sie hier also nicht zu Unterhaltszahlungen herangezogen werden.
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16748
Erfahrung: Rechtsanwalt
raschwerin und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1318
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    2615
    selbständiger Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1720
    Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    430
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    63
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/ragrass/2010-10-19_19578_php8zOcfy_c2AM.jpg Avatar von ragrass

    ragrass

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    mehrjährige Erfahrungen auf dem Gebiet des Familienrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RainNitschke/2011-5-18_175512_nitschke2.64x64.jpg Avatar von RainNitschke

    RainNitschke

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    47
    Fachanwältin für Familienrecht
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht