So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16436
Erfahrung:  Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo, ich sagte ja schon, dass im Krankenhaus liege und dort

Kundenfrage

Hallo, ich sagte ja schon, dass im Krankenhaus liege und dort eine ganz schlechte Verbindung zum Internet habe, letzte Woche ist es komplett ausgefallen. Es ist so, meine Frau hat mich vor sechs Wochen verlassen nach 20 Jahren Ehe. Ich selbst habe Pflegestufe 3 und bin an MS erkrankt. Ich habe noch zwei Söhne die bei meiner Frau leben. Meine Frau verdient zurzeit 3000 € netto. Sie muss aber ein Haus mit 175 m² bei einem Mietzins von 1138 € netto kalt bewältigen. Nach Abzug der ganzen Nebenkosten (neues Wohnzimmer auf 0 % Raten, ein neues Schlafzimmer auf 0 % Raten) Versicherungen, BHW usw. bleiben ihr noch circa 1000 € zum Leben. Meine zwei Söhne sind 13 Jahre 19 Jahr alt. Der 19 jährige geht zur Grundausbildung zum 1.1.2011 Meine Frau sagte mir: "ich kann wirklich nichts mehr zahlen ". Ich habe gehört das sie zum Unterhalt verpflichtet ist, bleibe ich jetzt auf der Strecke. Wie sieht die Rechtslage aus? habe ich keine Möglichkeiten mehr? Ich erhalte 462 € Frührente und in spätestens eineinhalb Wochen werde ich von dem Krankenhaus entlassen und habe kein Obdach. Meine Frau sagte ich kann mit dir unter einem Dach nicht mehr leben. Dies ist jetzt acht Wochen her. Ist mein Leben jetzt gelaufen? Es wäre nett wenn ich von Ihnen was hören würde und dann werde ich sofort eine Antwort geben. Ich habe heute gesehen, dass die 45 € schon abgebucht sind. Ich hoffe auf eine hilfreiche Antwort. Mit freundlichen Grüßen Frank Koch
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  Dieter Michaelis hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

haben Sie diese Frage bereits einem Kollegen gestellt ?

M.f.G.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre familienrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Ich glaube , Sie haben mir diese Frage gestellt und ich habe sie Ihnen beantwortet.

Oder aber ein Kollege hat sie beantwortet.

Sie haben die Antwort aber nicht akzeptiert, kann das sein ?

Der Sachverhalt kommt mir irgendwie bekannt vor.

Lesen Sie sich doch bitte die damalige Antwort noch einmal durch und akzeptieren Sie sie dann

Mit freundlichen Grüßen


Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Familienrecht

Verändert von Claudia MarieSchiessl am 18.09.2010 um 17:20 Uhr EST
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16436
Erfahrung: Fachanwältin für Familienrecht, Korrespondenzsprachen : deutsch und englisch, Ehescheidungen, Unterhalt, Güterrecht, Umgang, elterliche Sorge, seit 20 Jahren als Anwältin zugelassen
Claudia Schiessl und weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht