So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 16994
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag, bitte sagen Sie mir, wie eine w hrend der Ehe geerbte

Kundenfrage

Guten Tag, bitte sagen Sie mir, wie eine während der Ehe geerbte (und auch verkaufte Immobilie) 35 Jahre später bei der Scheidung im Vermögensausgleich bewertet wird. Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüße
Anne-Marie Hirschvogel
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wenn ein Zugewinnausgleich stattfindet, wird das während der Ehezeit geerbte Vermögen beim Zugewinnausgleich nicht berücksichtigt.

Das Erbe wird beim Anfangs- und beim Endvermögen berücksichtigt, sodass es praktisch dem anderen Ehepartner nicht zugute kommt.

Etwas anderes gilt aber, wenn diese Erbschaft zwischenzeitlich zu Barvermögen gemacht worden ist. Dann findet eine Berücksichtigung beim Zugewinnausgleich statt.
raschwerin und 2 weitere Experten für Familienrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank XXXXX XXXXX eine Frage - wie wird diese bereits vor 35 Jahren verkaufte Immobile im Endvermögen bewertet?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Mit dem aktuellen Verkehrswert. Dieser wäre ggf. von einem Gutachter zu ermitteln.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht