So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 7708
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

Hallo Mein Ex-Mann und ich haben je zu 50% das Sorgerecht

Kundenfrage

Hallo
Mein Ex-Mann und ich haben je zu 50% das Sorgerecht für unsere Tochter. Sie lebt bei Ihrem Vater und langsam kommen immer mehr Probleme (wie Unterschriften,Zustimmung). Wie kann ich meine 50% an den Vater übergeben?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

Ihr Ex-Mann kann bei dem zuständigen Familiengericht das alleinige Sorgerecht für die gemeinsame Tochter beantragen. Wenn Sie diesem alleinigen Sorgerecht für Ihren Ex-Mann zustimmen, wird das Gericht in der Regel das alleinige Sorgerecht Ihrem Ex-Mann zusprechen.

Eine einfache Übertragung des hälftigen Sorgerechtes ist nicht möglich.
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

denken Sie bitte noch daran die Antwort auf Ihre Frage zu akzeptieren.

 

Sollte es Probleme geben, stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Vielen Dank!

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

Sie haben meine Antwort auf Ihre Fragen noch nicht akzeptiert, obgleich ich Ihnen ihre Frage umgehend beantwortet habe.

Gibt es hierfür einen bestimmten Grund oder Probleme???????

Wenn nicht akzeptieren Sie bitte meine Antwort umgehend.

Vielen Dank!


Sehr geehrte Ratsuchende,

Sie haben meine Antwort auf Ihre Fragen noch nicht akzeptiert, obgleich ich Ihnen ihre Frage umgehend beantwortet habe.

Gibt es hierfür einen bestimmten Grund oder Probleme?????

Wenn nicht akzeptieren Sie bitte meine Antwort!!!

Vielen Dank!


Verändert von Jason2016 am 30.05.2010 um 14:18 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht