So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAScholz.
RAScholz
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
RAScholz ist jetzt online.

Hallo, meine Tochter ist vollj hrig (18), lebt bei der Mutter,

Kundenfrage

Hallo, meine Tochter ist volljährig (18), lebt bei der Mutter, hat keinen Schulabschluss, keine Ausbildung und arbeitet nicht (keine Lust!) ... muss ich weiterhin Unterhalt zahlen und die Faulheit unterstützen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie sind der Tochter ggü. nicht unterhaltspflichtig, wenn sie sich weder in der allgemeinen Schulausbildung noch in einer anderen Ausbildung befindet. Als Volljährige besteht für die Tochter die Obliegenheit, selbst für ihr Auskommen zu sorgen und ggf. auch überörtlich nach Anstellungen zu suchen.
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte akzeptieren Sie die Antwort, damit einen Abrechnung erfolgen kann. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Familienrecht