So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Familienrecht
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Familienrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Abend erstmal ich Versuch meine Frage kurz zu fassen

Kundenfrage

Guten Abend erstmal
ich Versuch meine Frage kurz zu fassen :-)
konkret geht es nicht um mich sondern meinen Bruder
dieser wurde nach 10 Jahren Beziehung von seiner freundin verlassen
da sie sich ALLEIN um alle Finanzen gekümmert hat
fand er erst nach ihrem verschwinden ( von einem Tag auf den anderen)
raus, das sie alles auf seinen Namen gekauft hat aber nie bezahlt zudem verschwanden
mit ihr alle Ersparnisse....
Sie ist ( angeblich) in Österreich meldet sich sporadisch per SMS oder einen kurzem Anruf

sie ist zudem mit dem Auto meines Bruders unterwegs
fahrzeugschein steuern USW laufen über meinen Bruder
während ihrer partnerschaft haben sie gemeinsamm eine
Eigentumswohnung gekauft die raten werden aber nur von meinem Bruder bedient

nun die fragen:
1. Welche Handhabe hat er?
2. Während der Partnerschaft wurde ein Hund gekauft un er hat Angst
das sie ihm diesen weg nimmt darf sie das?
3.darf er die Schlösser austauschen (sie besitzt noch immer einen schlüssel)
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Familienrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Soweit die beiden nicht verheiratet waren, bestehen keine Ausgleichsansprüche.

Wenn die Freundin während der Zeit alles auf ihr Eigentum gekauft hat, ist sie auch Eigentümerin und kann alles behalten.

Ob Ihr Bruder das Schloss austauschen darf, hängt davon ab, wer Mieter ist.

Auch bei dem Hund kommt es darauf an wem der Hund gehört.

Hier kann sich Ihr Bruder aber darauf berufen, dass er in der Wohnung und er sich um den Hund kümmert.