So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 16846
Erfahrung:  Seit 20 Jahren als Rechtsanwältin zugelassen, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch, umfangreiche und langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Erbrechts, zwei Fachanwaltstitel
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Seit 4 Jahren befinde sich die Erbengemeinschaft. Die

Beantwortete Frage:

Seit 4 Jahren befinde sich die Erbengemeinschaft im Rechtsstreit. Die Anwältin meines Bruders, antwortetet einfach nicht auf Anfragen unseres Anwaltes.
Jetzt habe ich erfahren, ich hätte meinen Erbanteil verloren, weil ich nicht innerhalb einer Frist mein Erbe angetreten habe.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender ,,

Vielen Dank für die freundliche Anfrage. Sehr gerne helfe ich Ihnen weiter. Wenn Sie Miterbe sind dann haben sie ihren Erbanteil keineswegs verloren.

Nach Paragraph 197 Nummer eins des Bürgerlichen Gesetzbuchs verjähren Ihre Erbansprüche innerhalb von 30 Jahren.

Sie können also ganz beruhigt sein.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen?

ClaudiaMarieSchiessl und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.

Danke für Ihre Antwort, ich hatte gelesen, nach 3 Jahren ist die Frist abgelaufen. Dann bin ich ja beruhigt.

MfG.

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Wenn ich helfen konnte bittte ich um positive Bewertung

Erbansprüche von Miterben verjähren nach 30 Jahren, nivht nach 3 jahren

wenn ich helfen konnte bitte ich um positive Bewertung