So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 3166
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator im Erbrecht
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

Meine Frau ist verstorben und ich möchte bei der Sparkasse

Kundenfrage

Meine Frau ist verstorben und ich möchte bei der Sparkasse unser gemeinsames Konto auf mich allein ändern lassen. Außer einer Vorsorgevollmacht haben für solch einen Fall ein Berliner Testament erstellt. Reicht das aus, wenn Sie das Berliner Testament beglaubigen um mit der Sparkasse die Änderungen vornehmen ?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

in der Regel dürfte es reichen, wenn Sie die Sterbeurkunde Ihrer Frau vorlegen, da damit eine Berechtigung ihrer Frau auf Zugriff auf das Konto erlischt, damit wären Sie dann automatisch alleiniger Kontoinhaber.

Für eine Erbberechtigung im Hinblick auf mögliche Beträge auf dem Konto, die ihrer Frau gehören, wobei zunächst davon ausgegangen wird, dass die Beträge Ihnen beiden zustehen, müsste in der Regel ein Erbschein vorgelegt werden, den Sie bei dem Amtsgericht oder einem Notar erhalten können. Manche Banken, dies ist allerdings sehr selten, akzeptieren auch notariell beurkundete Testamente, welches hier allerdings nicht vorliegt.

Von daher wäre mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Erbschein zu beantragen, wenn es um mögliche Gelder auf dem Konto geht.

Ich empfehle allerdings hier zunächst nur die Sterbeurkunde vorzulegen, da ja dann automatisch eine alleinige Kontoinhaberschaft vorliegt und die Bank dann auch verpflichtet ist hier Ihnen eine alleinige Verfügungsgewalt über das Konto einzuräumen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen zunächst hilfreich geantwortet habe und stehen gerne weiterhin zur Verfügung.

Über eine anschließende positive Bewertung freue ich mich.

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer