So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 6237
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Meine Schwester ist in Januar verstorben meine Nichte wollte

Kundenfrage

Meine Schwester ist in Januar verstorben meine Nichte wollte alles in die Hand nehmen .
Jetzt habe ich erfahren das sämtliche Versicherungen nicht im Nachlass gehen.Wir hatten alle das Erbe ausgeschlagen,aber meine Nichte hat jetzt die Versicherungen mit
über 9000 Euro für sich in Anspruch genommen ohne die Geschwister etwas zu sagen
auch nicht einmal zu Ihrer Tante .Für wem steht die Versicherungssumme eigentlich zu.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

meinen Sie eventuell Lebensversicherungen, bei denen die Nicte als Begünstigte eingetragen war ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
DasKönnte gut möglich sein meine Schwester musste ja jemand eintragen von den Kindern
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer und den Nachtrag.

Wenn es sich um Lebensversicherungen mit Bezugsberechtigung zugunsten der Nichte handelt, dann fallen diese Versicherungen NICHT in das Erbe und werden an die Person ausgezahlt, die die Berechtigung zum Bezug hat. Diese Person wird auch nicht Erbe, d.h. die Versicherungsleistung steht auch dann zu, wenn das Erbe ausgeschlagen wurde. Zuteilen wäre diese Geld auch nicht.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf um Bewertung der Antwort bitten. Falls Rückfragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  ragrass hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch weiteren Fragen? Falls nicht,nehmen Sie bitte eine Bewertung vor,damit das von Ihnen hinterlegte Geld als Honorierung an den Experten ausgezahlt wird. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Extrakosten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass