So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 564
Erfahrung:  Fachanwalt für Steuerrecht Berater im Mieterverein Mieter helfen Mieter in München
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Der Vater zweier Söhne verkauft sein Haus an einen der

Kundenfrage

Der Vater zweier Söhne verkauft sein Haus an einen der beiden weit unter Preis ohne den anderen Sohn zu informieren.
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Just Answer. Prinzipiell kann der Vater über sein Eigentum verfügen, wie er möchte; er muss Sie als den Sohn auch nicht bezüglich der Übertragung informieren.

Vorliegend handelt es sich um eine gemischte Schenkung, da der Preis des Grundstücks unter Wert. Sie können dann im Rahmen der Erbschaft einen Ausgleichsanspruch verlangen.

Mit besten Grüßen

RA Hermes

Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 11 Monaten.

Haben Sie noch etwaige Rückfragen oder kann ich Ihnen sonst weiterhelfen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht