So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Erblasser vererbt sein Vermögen seinem Sohn (Hoehe ungefähr

Kundenfrage

Erblasser vererbt sein Vermögen seinem Sohn
(Hoehe ungefähr 400000.00)
Bestimmt aber im Testament
nur einen monatl.Betrag von
1500.00. Obwohl der Erbe
alle Verpflichtungen entstehend
durch eine Eigentumswohnung
tragen muss.zB Versich/Strom
Heizung/ Umlagen/ Grundabg.usw.
Der Erbe ist krank u.kann nicht
arbeiten. Lebt im Moment bis
zur Rente , von Harz lV
Wie kann man das Testament
anfechten / aendern.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 2 Jahren.
RAKRoth :

Sehr geehrter Ratsuchender,

RAKRoth :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

RAKRoth :

Anhaltspunkte für eine Anfechtung wären Testierunfähigkeit, Drohung oder Erklärungsirrtum.

RAKRoth :

Die beiden Erstgenannten kommen nach Ihrer Schilderung nicht in Betracht.

RAKRoth :

Hinsichtlich eines Erklärungsirrtums müsste dargelegt werden, dass der Erblasser etwas anderes erklären wollte. Auch hier sehe ich derzeit leider keinen Anhaltspunkt.

RAKRoth :

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie bitte meine Antwort akzeptieren und eine positive Bewertung abgeben. Hierzu drücken Sie auf den Button „Frage beantwortet“ oder auf „Informativ und hilfreich“ bzw. auf „Toller Service“. Vielen Dank !

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht