So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

mein vater will mir sein haus überschreiben da ich harz vier

Kundenfrage

mein vater will mir sein haus überschreiben da ich harz vier bekomme würde mich mal interesieren was für kosten da auf mich zukommen wenn ich das haus als schenkung vorzeitiges erbe annehme
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

In erster Linie kommen Notarkosten, Grundbuchkosten und Steuern.

Die Grunderwerbssteuer kann man nicht umgehen, aber die Schenkungssteuer sicher, da das Haus bestimmt nicht über 400.000 Euro wert ist, oder?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

nein das haus ist etwa 95.000 euro wert und noch nicht bezugsfertig und wie sieht es dabei mit harz 4 aus???

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok, danke.

Wie ist es aktuell bei Ihnen? Sie wohnen zur Miete und bekommen die Unterkunftskosten vom Jobcenter?

Wie groß ist das Haus?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

also so genau weiß ich das noch nicht weiß nur das es 5 kleine zimmer küche und bad hat ja ich wohne jetzt zur miete und bezahle 550euro im monat das wird sich auch nicht gleich ändern wenn ich das haus überschrieben bekommen habe da ja noch viel gemacht werden muss am haus und solange werde ich ja noch in miete wohnen bleiben deswegen meine frage!!!!

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wenn das Haus zu groß ist von der Wohnfläche, dann kann das Jobcenter auch verlangen, dass Sie das Haus verwerten.

Vielleicht belässt man daher ein Wohnrecht zugunsten des Vaters.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht