So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.

Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 16815
Erfahrung:  Fachanwalt f. Familienrecht
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

kann meine 2 jährige tochter der haus ihrer uhroma erben und

Kundenfrage

kann meine 2 jährige tochter der haus ihrer uhroma erben und darf ich dann darin wohnen weil sie dann ja gestorben istund das haus leer stehen würde
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Tobias Rösemeier :

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Grundsätzlich kann ein 2-jähriges Kind ein Haus erben. Dies ist rechtlich kein Problem.

Tobias Rösemeier :

Auch ist es möglich, dass Sie in dem Haus wohnen.

Tobias Rösemeier :

Die Verwaltung des Erbes obliegt den Eltern des Kindes.

JACUSTOMER-2f07draq- :

kann meine verwandschaft irgendwas einklagen dann von mir?

Tobias Rösemeier :

was meinen Sie, was diese einklagen könnten ?

JACUSTOMER-2f07draq- :

einen teil des hauses in geld

Tobias Rösemeier :

meinen Sie Pflichtteilsansprüche ?

JACUSTOMER-2f07draq- :

richtig

Tobias Rösemeier :

Erbe sind ja nicht Sie geworden, wenn die Tochter erbt.

Tobias Rösemeier :

Etwaige Pflichtteilsansprüche richten sich dann gegen das Kind.

JACUSTOMER-2f07draq- :

auch wenn es im testament fest gelegt wurde das das kind erbt und keiner was bekommem soll

Tobias Rösemeier :

Damit sind aber leider die Pflichtteilsansprüche nicht weg.

Tobias Rösemeier :

Gerade wenn jemand testamentarisch enterbt wird, bleibt diesem der Pflichtteil.

Tobias Rösemeier :

Voraussetzung ist allerdings, dass man zum Kreis der Pflichtteilsberechtigten gehört.

JACUSTOMER-2f07draq- :

okay danke für die antwort

Tobias Rösemeier :

gerne

Tobias Rösemeier :

über eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank und alles Gute.

Tobias Rösemeier :

Jetzt haben Sie eine negative Bewertung gegeben.

Tobias Rösemeier :

Bitte nehmen Sie eine positive vor.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, Sie haben mir eine negative Bewertung mit dem Bemerken gegeben, dass Sie Rückfragen hätten.

Tobias Rösemeier :

Ich gehe davon aus, dass dies ein Irrtum ist, andernfalls können Sie gern Nachfragen.

Tobias Rösemeier :

Wenn Sie jedoch keine Nachfragen mehr haben, dann bitte ich um eine positive Bewertung.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank.

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    588
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    588
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1941
    Fachanwalt f. Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1096
    Seit 20 Jahren als Rechtsanwältin zugelassen, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch, umfangreiche und langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Erbrechts, zwei Fachanwaltstitel
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    374
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    332
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    180
    Praktische anwaltliche Erfahrung im Bereich des Erbrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    134
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht