So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Advopro.
Advopro
Advopro, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Zweites StaatsexamenDiplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
Advopro ist jetzt online.

Hallo ich hab ein großen Problem und zwar wird mir Diebstahl

Kundenfrage

Hallo ich hab ein großen Problem und zwar wird mir Diebstahl vorgeworfen ...was ich aber garnicht war und zwar was das an einem Wochenende auf einem Dorffest ...ich war dort mit ein paar freunden und wir haben was getrunken ..ich war ziemlich Betrucken gewesen daher weiß ich auch nicht mehr so viel... ich soll ein Führerschein und ein Personalausweis gestohlen haben ..mein Bruder hatte wohl nächsten tag in meiner Handtasche was gesucht und hat die ausweise gefunden er hat mir nichts davon erzählt und die einfach an sich genommen darauf hin hat er dem Mädchen dem die Sachen gehören vorbei gebracht weil er sie wohl kannte das Mädchen hat dann eine anzeige gegen mich gemacht und ich war an dem Abend wirklich überall und ich hatte meine Handtasche mal auf den tischen stehn oder bei meinen freunden...da ich leider schon vorgestraft war wegen Diebstahl und ich schon im Freizeiterrest war..glaube ich nicht das der Richter mir noch mal glauben wird ..er hatte schon beim letzten mal gesagt wenn nochmal was passiert dann komm ich für länger ins Gefängnis und das kann ich nicht weil ich grade meine Ausbildung habe ...kann mir ein anwalt bei der Sache helfen ? und wer übernimmt die kosten weil ich erst 17 Jahre alt bin ?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  Advopro hat geantwortet vor 3 Jahren.

Advopro :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Advopro :

vielen Dank für ihre Anfrage.

Advopro :

Zum Glück ist es nicht so, dass sie ihre Unschuld beweisen müssen, vielmehr müsste man ihnen im Rahmen eines geregelten Strafverfahrens anhand von Beweismitteln (zum Beispiel Zeugen) die Straftat nachweisen können.

Advopro :

in Deutschland gilt insoweit nämlich die Unschuldsvermutung "in dubio pro reo" (= im Zweifel für den Angeklagten/Beschuldigten).

Advopro :

Entschuldigen Sie, ich habe gerade gesehen, dass sie noch nciht volljährig sind.

Advopro :

Daher darf ich Sie hier leider nicht kostenpflichtig beraten.

Advopro :

Mit freundlichem Gruß

Advopro :

Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

JACUSTOMER-e20msm3j- :

Das hier leuft über meine mutter das i

JACUSTOMER-e20msm3j- :

Hallo das ist ja eine Frechheit ...wir bezahlen immerhin dafür

JACUSTOMER-e20msm3j- :

Ich hab ein Recht dazu das Sie mir das jetzt beantworten

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht