So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Meine Mutter ist Verstorben Ich habe meine Schwäster Angezeigt

Kundenfrage

Meine Mutter ist Verstorben Ich habe meine Schwäst Angez weg weill sie sich in allein gang den Schlüssel für Haus aus händigen lassen hat und die ganzen Pap ,Kontoaus u,a dinge mit gehen lassen hatte,sie wollte o einen Erbschein das Haus Entrümpeln

und ich sollte zu sehen das ich das andere Zeug raus holle was für sie nur noch Müll war was keiner mehr brauch!Das habe ich natürlich nicht getan Ich habe mein Erbschein bantragt da meine Schwester nun das Erbe Ausgeschlagen oder wurde gezwungen es abzulehnen ,Bin ich allein Erbe werden noch die zwei Kinder von meiner Schwester gefragt ! 28.05.2013 Beantragt warte ich das ich auch Vers Kündigen kann!Warte auf Antwort ihrer seits

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gab es ein Testament oder haben Sie und Ihre Schwester nach der gesetzlichen Erbfolge geerbt?

Einen Ehemann hatte die Mutter nicht mehr?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich weiß es nicht war alles sehr Merkwürdig !


Sie haten es nach der Erbfolge Reglung


Bearbeitet Meine Mutter wurde ja in Haus tot


auf gefunden und aus den Haus gehollt !


Die Gemeinde hätte hätte meiner


Schwester gar nicht alleine ohneAbsprache


mit den Erb- Gericht-Löbau und meiner Person


den Schlüssel für das Haus aushändigen dürfen


So mal Ich ja das Erbe so wie es ist Angenommen


habe so wie es ist ohne zuwissen was ich alles Erbe


Ich war erst mal allein Erbe und dann kam die nach


frage von Erbgericht nach der suche von weiteren


Erben und da hatte sie das Erbe Ausgeschagen


und Abglehnt und dann hatte sie auch die Türen


aufgebrochen um ans Erbe zu kommen und Da


war ich aber schon Erbe das Gehört sich ein fach


nicht schon aus moralisch sicht wären die Mutter


noch nicht mal unter der Erde lag so mit den Erbe


unserer Mutter umzugehen lg Peggy Eulenstein



 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Nein meine Mutter war laut Scheidungs


Urteil am 04.04.1988 Geschieden und


auch kein Mann an Ihrer seite gehabt !


Ich weiß es nicht war alles sehr Merkwürdig !


Sie haten es nach der Erbfolge Reglung


Bearbeitet Meine Mutter wurde ja in Haus tot


auf gefunden und aus den Haus gehollt !


Die Gemeinde hätte hätte meiner


Schwester gar nicht alleine ohneAbsprache


mit den Erb- Gericht-Löbau und meiner Person


den Schlüssel für das Haus aushändigen dürfen


So mal Ich ja das Erbe so wie es ist Angenommen


habe so wie es ist ohne zuwissen was ich alles Erbe


Ich war erst mal allein Erbe und dann kam die nach


frage von Erbgericht nach der suche von weiteren


Erben und da hatte sie das Erbe Ausgeschagen


und Abglehnt und dann hatte sie auch die Türen


aufgebrochen um ans Erbe zu kommen und Da


war ich aber schon Erbe das Gehört sich ein fach


nicht schon aus moralisch sicht wären die Mutter


noch nicht mal unter der Erde lag so mit den Erbe


unserer Mutter umzugehen lg Peggy Eulenstein



 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Oje das ist ja schon alles lange her.

Wie lauten Ihre Fragen?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wie lauten Ihre Fragen?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Meine Frage lautet : Ich habe am 30.05.2013


das Erbe angenommen so wie es ist !


Wie lange dauert es bei einer Erfolgenreihe


zwei Geschwister


Ich habe das Erbe angenommen


Meine Schwester hatte es ausgeschlagen Abgelehnt


Meine Schwester hat 2 Kinder Tazbias Sebastjan


haben das Erbe ausgeschlgen dann wurde noch ein


 


( 1 Frage )Urenkel gefragt ja der Uhrenkel ist 7 Jahe alt


und ein Bestallungs Urkunde als nachweis das


Es Geprüft wird ob der Uhrenkel das Erbe ausschlägt


 


( 2 Frage )Ist dieser Uhrenkel über haubt Erb berechtigt ) ?????


und wie viel Prozent % würde er Eben können ????


 


( 3 Frage ) Und wie lange dauert so eine Erblolgen überprüfung )


in den normal fall wenn es eine Tochter gibt die das


Erbe an genommen hatte ????

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Jahren.

( 1 Frage )Urenkel gefragt ja der Uhrenkel ist 7 Jahe alt


und ein Bestallungs Urkunde als nachweis das


Es Geprüft wird ob der Uhrenkel das Erbe ausschlägt


- Ok, aber das kann er nicht allein.


( 2 Frage )Ist dieser Uhrenkel über haubt Erb berechtigt ) ?????


und wie viel Prozent % würde er Eben können ????


- Ja, durchaus, in Vertretung durch seine Eltern.


( 3 Frage ) Und wie lange dauert so eine Erblolgen überprüfung )


in den normal fall wenn es eine Tochter gibt die das


Erbe an genommen hatte ????

 

- Das kommt darauf an, kann aber durchaus etwas dauern.

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht