So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Guten Tag,meine Mutter (91 Jahre) lebt in Leipzig, sie liegt

Kundenfrage

Guten Tag, meine Mutter (91 Jahre) lebt in Leipzig, sie liegt zurzeit auf der Intensivstation, weil sie eine COPD Anfall hatte. Es sah nicht gut aus, aber jetzt scheint es ihr besser zu gehen. Meine Mutter hat den KOntakt zu mir abgebrochen (Grund weiss ich nicht). Wenn sie ein Testament gemacht hat, zugunsten einer Cousine von mir, steht mir dann trotzdem der Pflichtteil zu. Die Cousine ist dabei die Wohnung meiner Mutter im Betreuten Wohnen auszuräumen, ohne mich zu informieren. Darf sie das ohne mich als einzige Tochter zu informieren? Vielen DAnk für Ihre Antwort. Freeundliche Grüsse xxxxx xxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.

RA_UJSCHWERIN :

Werte Fragestellerin, zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

RA_UJSCHWERIN :

Sollte Ihre Mutter ein Testament hinterlassen haben, in dem Sie nicht als Erbin benannt sind, so haben Sie in jedem Fall Anspruch auf Ihren Pflichtteil.

RA_UJSCHWERIN :

Der Pflichtteil bemisst sich der Höhe nach, nach der Hälfte des gesetzlichen Erbteils.

RA_UJSCHWERIN :

Hierbei kommt es darauf an, ob nur noch Sie als Kind Erbe werden könnten.

RA_UJSCHWERIN :

Wenn also keine weiteren Geschwister oder ein Ehegatte vorhanden ist, wären Sie nach gesetzlicher Erbfolge Alleinerbin und somit betrüge Ihr Pflichtteilsanspruch 50 % des Vermögens Ihrer Mutter.

RA_UJSCHWERIN :

Die Cousine kann nicht einfach über die persönlichen Gegenstände Ihrer Mutter verfügen.

RA_UJSCHWERIN :

Sie sollten hier aufgrund der Erkrankung zum Betreuungsgericht in Leipzig, welches seinen Sitz beim Amtsgericht hat, Kontakt aufnehmen und um Mitteilung ersuchen, ob Ihrer Mutter ein gesetzlicher Betreuer beigeordnet wurde.

JACUSTOMER-h0qjvsg3- :

Vielen Dank. Ich bin einzige Tochter. Meine zweite Frage, ob meine Cousine berchtigt ist die Wohnung auszuräumen, wurde nicht beantwortet.

RA_UJSCHWERIN :

Nur dieser wäre ermächtigt, die Wohnung aufzulösen oder aber Ihre Mutter hat eine Vorsorgevollmacht zu Gunsten der Cousine, dann dürfte diese auch die Wohnung räumen.

RA_UJSCHWERIN :

Ich bin doch noch bei der Beantwortung :) ganz so schnell bin ich nicht.

RA_UJSCHWERIN :

Also, es darf entweder der gesetzliche Betreuer oder eine Person mit einer entsprechenden Vorsorgevollmacht die Wohnung räumen.

RA_UJSCHWERIN :

Die Cousine kann insoweit nicht eigenmächtig handeln.

RA_UJSCHWERIN :

Egal unter welcher Voraussetzung sie handelt, als Betreuerin oder als Bevollmächtigte, wäre sie Ihnen gegenüber dann auch nach dem Erbfall rechenschaftspflichtig.

JACUSTOMER-h0qjvsg3- :

sorry, ich wollte nicht so schnell sein. Aber die Antwort genügt mir schon, denn ich hatte Bedenken, da meine Cousine früher bei der Stasi gearbeitet hat, dass sie Erbschleicher sein könnte.

JACUSTOMER-h0qjvsg3- :

Vielen Dank für die Auskunft.

RA_UJSCHWERIN :

Es freut mich, dass ich weiterhelfen konnte. Das Krankenhaus kann Ihnen auch Auskunft darüber geben, ob es eine Vorsorgevollmacht oder eine Betreuerbestellung gibt. Bitte hinterlassen Sie noch eine positive Bewertung. Klicken Sie hierzu bitte auf einen lachenden Smiley. Herzlichen Dank und alles Gute

Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 4 Jahren.
Werte Fragestellerin,

es freut mich, dass ich weiterhelfen konnte. Das Krankenhaus kann Ihnen auch Auskunft darüber geben, ob es eine Vorsorgevollmacht oder eine Betreuerbestellung gibt. Bitte hinterlassen Sie noch eine positive Bewertung. Klicken Sie hierzu bitte auf einen lachenden Smiley. Herzlichen Dank und alles Gute