So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 3523
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

hallo aus canada,meine kinder und ich haben ein

Kundenfrage

hallo aus canada, meine kinder und ich haben ein erbe angetreten . es handelt sich um ein haus oberhalb ENGELBERG. die lage ist superschoen. da ich mit meinen kindern in canada lebe, ist es sehr schwer fuer uns jemandem das vertrauen zu schenken uns zu vertreten. in diesem fall hat sich meinen schwager angeboten als makler/vermittler zu funktionieren. er verlangt 5% fuer seine hilfe. da er meinen mann nicht immer korrekt finanziell behandelt hat, habe ich meine zweifel. das haus ist auf chf 1.400.000.- als mindest verkaufs preis geschaetzt worden. da 50% zu mir geht und jh 25% zu meinen kindern moechte das beste daraus holen,vorallem da mein mann in november 2012 gestorben ist und ich seine shulden abzhlen muss mit meiner witwe rente von chf1500.- pro monat. was raten sie mir? danke XXXXX XXXXX xxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 4 Jahren.

RAKRoth :

Sehr geehrte Ratsuchende,

RAKRoth :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

RAKRoth :

Da offenbar eine Vertrauensgrundlage zu dem Schwager nicht besteht, sollten Sie eine neutrale Person mit der Vertretung beauftragen. Am besten wäre ein Rechtsanwalt vor Ort.

JACUSTOMER-e62sc5be- :

was kostet einen anwalt? ich bin in canada, und der rechtsanwalt waere in der schweiz

RAKRoth :

Es sollte sich um einen Kollegen handeln, der schwerpunktmäßig Immobilienrecht macht und sich mit den Grundstückspreisen auskennt. In einem solchen Fall wie Ihren wäre es sachgerecht, eine Honorarvereinbarung schriftlich zu schließen, in dem ein Festbetrag genannt wird, damit Sie hinsichtlich der Kosten Klarheit haben.

RAKRoth :

Die Höhe des Honorars ist dann aber auch Verhandlungssache.

JACUSTOMER-e62sc5be- :

das wusste ich schon

RAKRoth :

Was erwarten Sie denn als Antwort ?

JACUSTOMER-e62sc5be- :

es ist einen anwalt da, die aber sehr befreundet ist mit meimem schwager und beide erben vertritt. ich traue das nicht.

RAKRoth :

Eine konkrete Höhe des Honorars kann nicht genannt werden, weil der Umfang der Tätigkeit nicht abzuschätzen ist.

RAKRoth :

Wo ist denn die Immobilie belegen, in welchem Ort ? Ich könnte Ihnen dann einen Schweizer Kollegen empfehlen.

JACUSTOMER-e62sc5be- :

engelberg , kanton obwalden

RAKRoth :

Ok.

RAKRoth :

Empfehlen kann ich Ihnen die

RAKRoth :

Anwaltskanzlei Bolzern Haas & Partner
Kanzlei Engelberg
Klosterhof
CH-6390 Engelberg

Telefon ++41 41 637 40 81
Telefax ++41 41 637 40 82
E-Mail [email protected]

JACUSTOMER-e62sc5be- :

ok, danke

RAKRoth :

Haben Sie noch eine Nachfrage ?