So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 602
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Vater verstorben10.12(Mutter 2006)Haus zum Teil an jüngsten

Kundenfrage

Vater verstorben10.12(Mutter 2006)Haus zum Teil an jüngsten Sohn auf 120 Monatsraten
a.400 Euro mtl. verkauft.Jedoch nur zur Hälfte bezahlt.Vater kein Testament.7 Kinder sind Erbberechtigt.Was geschieht nun mit der verkauften Hausanteil das noch nicht zu Lebzeiten des Vaters bezahlt ist.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

erlauben Sie mir bitte die Nachrfrage, wann der Vater wieviele Anteile des Hauses an den jüngsten Sohn verkauft hat?
Entspricht der Kaufpreis dieser Anteile dem tatsächlichen Wert der Immobilie?