So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 16951
Erfahrung:  Seit 20 Jahren als Rechtsanwältin zugelassen, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch, umfangreiche und langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Erbrechts, zwei Fachanwaltstitel
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Meine Schwiegermutter ist 90 Jahre , lebt im Altenheim, der

Kundenfrage

Meine Schwiegermutter ist 90 Jahre , lebt im Altenheim, der Schwiegervater ist im April 04 verstorben. Es besteht kein Testament. Meine Schwiegereltern haben meinen Mann als Betreuer vom Amtsgericht. Es gibt 4 Kinder aus dieser Ehe. Jetzt zur der Frage. Kann meine Schwiegermutter ein Testament erstellen, durch einen Notar. Sie kann nicht leider nicht mehr schreiben und auch auf Grund Ihres Alters, keine Kanzlei aufsuchen. Sie ist nicht Demenz oder verwirrt, nicht geistig gestört.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage.


§ 2229 BGB besagt hierzu



4) Wer wegen krankhafter Störung der Geistestätigkeit, wegen Geistesschwäche oder wegen Bewusstseinsstörung nicht in der Lage ist, die Bedeutung einer von ihm abgegebenen Willenserklärung einzusehen und nach dieser Einsicht zu handeln, kann ein Testament nicht errichten.


Testierunfähig wäre die Schwiegermutter daher nur, wenn sie die Tragweite und Bedeutung eines Testaments nicht erfassen könnte.


Dass die Schwiegermutter betreut wird , bedeutet nicht, dass sie nicht mehr testierfähig ist.


Auch ist es kein Hindernis, dass sie nicht schreiben kann


Die meisten Notare kommen übrigens auch ins Haus


Bitte teilen Sie mir mit, ob ich Ihnen weiterhelfen konnte






Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank, Sie haben mir geholfen. Es war rein rechtlich wegen der Betreuung und meine Schwiegermutter ist im Besitz ihrer geistigen Kräften und sie kann ihren Willen sehr wohl kund tun. Recht herzlichen Dank nochmals und


MfG


M.Schorling

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


sehr gerne und ich erbitte höflich einen lachenden Smilie

dankeschön