So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 602
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Kann man leibliche Kinder im Testament verschweigen, oder wird das Testament daraufhin für

Kundenfrage

Kann man leibliche Kinder im Testament verschweigen, oder wird das Testament daraufhin für ungültig erklärt. Im gemeinsamen Testament meiner Mutter und dessen verstorbenen Mann werden nur drei von fünf Kindern seinerseits aufgeführt.Ich selbst gehöre nicht zu seinen Kindern . Ich bin der vierte Erbe im gemeinsamen Testament. Meine Mutter erbte jetzt den gesamten Nachlass.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Das hat weniger mit Verschweigen zu tun.

Es werden eben durch die Erblasser nur 3 von 5 Kindern erwähnt und mit Erbstücken bedacht.

Das Testamen ist deshalb nicht ungültig.

Insbesondere können die anderen 2 Kinder einen Pflichtteil geltend machen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kann meine Mutter jetzt nach dem Tod des Ehegatten ein neues Testament schreiben und ist somit das gemeinsam geschriebene Testament ungültig
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Nein, das geht nicht.

Das gemeinsame Testament kann sie allein nicht ändern.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Seien Sie bitte so freundlich, und geben Sie kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur so erhalte ich den für die Rechtsberatung vorgesehenen Anteil Ihrer Anzahlung.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.