So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

ich bin der neffe einer person die vor 14 tagen gestorben ist.sie

Kundenfrage

ich bin der neffe einer person die vor 14 tagen gestorben ist.sie hat mich als aleiniger erbe genannt.es geht um ein apartemento.und ein bisschen bargeld.
ich wohne seit 25 jahren in suedamerica in chile,und wollte wissen wie lange kann ich mir zeit lassen, um zu dem notar nach deutschland zu gehen ? es ist nicht einfach einen flug zu bekommen. und bin in deutschland steuerpfichtig ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Sie werden automatisch durch das Testament Erbe. Sie müssten baldigst eine Person in Deutschland bevollmächtigen, sich um den Nachlass zu kümmern, damit das Gericht nicht einen Nachlasspfleger einsetzt, um das Erbe zu verwalten, was wieder Kosten auslösen würde.

Nur wenn Sie das Erbe ausschlagen wollten, dann hätten Sie eine Frist von 6 Monaten einzuhalten, innerhalb derer eine Erklärung zum Nachlassgericht gelangen muss, um das Erbe nicht anzunehmen.

Da das Erbe in Deutschland belegen ist, müssen Sie die Erbschaft in Deutschland versteuern. Als Neffe haben Sie einen Erbschaftsteuerfreibetrag von 20.000 €, das darüber hinausgehende Erbe wird dann besteuert.
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

Sie haben meine Antwort inzwischen gelesen. Haben Sie noch Fragen? Ansonsten bitte ich, meine Antwort zu akzeptieren. Dankeschön.