So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo ich habe eine Frage und zwar ist mein Vater gestorben.

Kundenfrage

Hallo
ich habe eine Frage und zwar ist mein Vater gestorben. Er war sehr vermögend, hat nun alles seiner zweiten vermacht ausser den Pflichtteil. er hatte diverse Liegenschaften,w elche er während der Ehe seiner Frau verkaufte. Heute haben wir die Verfühung vom Gericht bekommen, welches das Testament udn den Ehevertrag enthält, aber es ist nciht sichtbar, wie hoch das Vermögen ist und ob auch all Liegenschaften verschenkt oder wirklich verkauft wurden.
Wie finden wir heraus, was alles an Vermögen vorhanden ist?
MIt freundlichem Gruss
S.Meier
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Die Ehefrau des verstorbenen Vaters muss Auskunft erteilen.

Nach § 2314 BGB kann der Pflichtteisberechtigte zum Zwecke der Bezifferung des Pflichtteilsanspruchs Auskunft verlangen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
im Testament ist nicht sichtbar, wie hoch dass das Vermögen ist, kann man das auch auf andere WEge herausfinden wie den KOntakt zur Ehefrau aufzunehmen?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das muss aus dem Testament nicht hervorgehen.

Hier muss die Frau dann Auskunft erteilen.

Liegenschaften etc. müssen geschätzt bzw. begutachtet werden.