So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.

RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 24883
Erfahrung:  Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

hallo folgendes problem habe ich Stefanie.....Ich weiss jetzt

Kundenfrage

hallo folgendes problem habe ich Stefanie.....Ich weiss jetzt nicht was ich machen soll ich habe da mein vati verstorben ist zeug aus der wohnunh geräumt jetzt hat mich seine betreuerin angerufen sie will mich anzeigen weil ich zeug raus getragen habe....was kann ich tun...?mit freundlichen grüßen Stefanie
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.


Darf ich Sie denn fragen, wer Erbe Ihres Vaters geworden ist?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
derzeit noch keiner...ich bin als einzige leibliche tochter noch am leben .....die betreurin will mich wie gesagt morgen anzeigen weil ich was aus der wohnung geholt habe ....
Experte:  hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Sofern kein Testament vorhanden ist und Sie das Erbe nicht ausschlagen, so sind Sie mit dem Tod des Vaters bereits Erbin geworden. In diesem Falle können Sie mit den Sachen Ihres Vaters machen was Sie wollen, vor allem dies aus der Wohnung zu holen.



Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 24883
Erfahrung: Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
RASchiessl und 2 weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
So jetzt ist noch das eine :wenn ich das erbe annehme kann ich also alles aus der wohung räumen was ich brauche!!!!????!!!!!

so jetzt ist es so das meine oma im juni auch verstorben ist da mein vati nun im februar diesem jahres auch verstorben ist gibt es eine erbschaft wo ich ich als tochter nun erben soll (pflichteil oma)wenn ich also jetzt das erbe vom vati annehme und dort schulden da sind und ein insolvenzverfahren noch läuft von meinen vati wird dann das pflichtteil von meiner oma verrechnet oder nicht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Soweit Ihre Oma verstorben ist und Sie einen Pflichttteilsanspruch haben, so ist dies eine Forderung gegen den Nachlass Ihres Vaters. Soweit ein Insolvenzverfahren gegen Ihren Vater gelaufen ist wird diese Forderung nicht verrechnet.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
die betreuerin sagte das nach dem tode das insolvenz weiter läuft wird das erbe dann nun verrechnet oder habe ich dann das erbe von meiner oma zu bekommen ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Ihr Erbe der Oma wird nicht verrechnet.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also noch mal zur abschicherung ....wenn ich das erbe also von meinen vater annehme und ich das pflichteil meiner oma annehme wird das mit den schulden meines vaters dann verrechnet oder nicht?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Sie müssen unterscheiden.

Wenn Sie das Erbe Ihres Vaters annehmen, dann erben Sie auch seine Verbindlichkeiten. Wenn also sein Nachlass überschuldet ist, so müssen Sie für diese Schulden aufkommen.

Soweit Sie einen Pflichtteilsanspruch aus dem Nachlass Ihrer Oma haben, so wird dieser nicht mit den Schulden Ihres Vaters verrechnet.


Mit freundlichen Grüßen


Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
auch wenn ich hartz 4 beziehe ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Auch wenn Se ALG II beziehen.

Allerdings zählt Ihre Erbschaft als Einkommen/Vermögen und wird daher Auswirkungen auf den ALG II Bezug haben.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also ich nehme also das erbe von meinen vater an schulden sind da das weiss ich habe leider nun schon was aus der wohnung geräumt weil ich nichts davon wusste und die betreurin will mich anzeigen um dies aus dem wege gehen nehm ich doch lieber das erbe an oder nicht?!!!

das mit meiner oma also meinen vater sein pflichtteil was jetzt mir zusteht als tochter passiert also nichts?das steht mir zu oder?und wird also nicht mit den schulden meines vaters verrechnet ?!
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn das Erbe Ihres Vaters überschuldet ist sollten Sie es nicht annehmen. Allerdings müssen Sie dann die Sachen aus der Wohnung Ihres Vaters wieder zurückbringem.

Der Pflichteil den Ihr Vater gegen Ihre Oma hat steht Ihnen nicht zu.

Sie sprachen vorhin über Ihren Pflichtteil gegenüber Ihrer Oma, das ist etwas anderes.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
ich kenne mich da ja nicht aus so jetzt erläutere ich ihnen nochmal den sachverhalt!!!

Oma ist verstorben juni 2011 vater sollte erben (pflichtteil)da er 2012 verstorben ist und ich als alleinige tochter nun noch da bin steht doch mir das pflichtteil zu oder nicht?auch wenn ich das pflichtteil meines vaters annehme ?!
Experte:  hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Wenn Ihr Vater das vermögen Ihrer Oma geerbt hat, dann steht ihnen kein Pflichtteilsanspruch zu, wenn Ihr Vater der leibliche Sohn Ihrer Oma ist. Das Erbe der Oma geht dann vollständig im Nachlass Ihres Vaters auf, von welchem seine Schulden getilgt werden müssen.


Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 24883
Erfahrung: Langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Zivilrechts
RASchiessl und 2 weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
mir wurde gesagt das wenn zum beispiel die oma stirbt von mir und dann mein vater so rutsche ich als leibliche tochter zwecks dem pflichtteil nach ?!
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein, leider stimmt dies nicht.

Wenn Ihre Oma stirbt, dann wird ihr Vater Erbe Ihrer Oma. Das Vermögen der Oma geht dann im Vermögen Ihres Vaters auf.

Wenn dann Ihr Vater stirbt werden Sie allein Erbe des Vaters. Sie rücken nicht in der Erbfolge der Oma nach und erben auch nichts von Ihrer Oma.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
was ist dann wenn ich das erbe meines vaters annehme was wird dann mit dem erbe meiner oma ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Wenn Sie das Erbe Ihres Vaters annehmen, so erhalten Sie damit das Vermögen und die Schulden des Vaters. Im Vermögen des Vaters ist auch das Erbe der Oma enthalten.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
was raten sie mir da ?!

also wenn ich richtig verstehe :
1. Vater sein erbe ausschlagen bedeutet auch kein erbe von der oma
1.Vater sein erbe annehmen bedeutet auch ein erbe von der oma?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Sie das Erbe ihres Vaters ausschlagen bekommen Sie gar nichts, auch nichts von der Oma. Allerdings müssen Sie auch nicht für die Schulden Ihres Vaters aufkommen.

Sie müssen also abwägen, ob das Erbe Ihres Vaters mehr Schulden als Vermögen aufweist oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also bei meinen mann ist es so gewesen:

sein vater hat geerbt von der schwester seiner mutter weil diese verstorben ist es war aber auch kein testament vorhanden wie geht denn das da ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Der Vater wird aufgrund der gesetzlichen Erbfolge geerbt haben, da die Schwester keine Kinder gehabt hatte und die mutter bereits verstorben war.


Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
wie ist dann dies geregelt wenn ich jetzt also das erbe von meinen vater annehme bekomm ich ja auch das pflichtteil meiner oma nach ihren aussagen.werden die schulden dann mit dem pflichtteil verrechnet oder bekomm ich das pflichtteil vorerst ausgezahlt ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein, die Schulden werden mit dem Pflichtteil verrechnet, Sie bekommen den Pflichtteil Inicht vorweg ausgezahlt.



Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
wie und wo erfahre ich was die oma hat an vermögen
und wie bekomm ich raus wie viel mein vater vermögen hat?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Beides erfahren Sie vom Nachlassgericht.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
bei der oma ist ein testament da das die enkelin alles erben tut geht dies oder nicht?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
ja das geht.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also jetzt noch was :

Die Enkelin bzw tochter laut testament erbt alles sie wurde damals von der oma adoptiert erbt da die leibliche tochter dann trotzdem noch was oder nicht (Mutter der Tochter jetzt tochter der oma)
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
ja, die tochter hat einen Pflichtteilsanspruch
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
wenn jetzt also beispiel 84.000€ da sind und die adoptierte tochter alles bekommt wie hoch wäre dann ein pflichtteil`?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn Ihre Oma drei Kinder hat (Vater, adoptierte Tochter, Tochter : 21.000 EUR
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also insgesammt waren es 4 kinder davon sind 2 gestorben also mein papa und noch mein onkel wie ist dies da geregelt was für eine summe x steht mir dann zu?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ihnen steht der Anteil Ihres Vaters zu, den Sie ererbt haben: 21.000
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
also enkelin erbt ja alles :pflichtteil sind noch 2 leibliche kinder da und ich also bekomm ich 21.000€ beispielsweise
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
ja
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
danke für ihre mühe und aussagen ich hoffe das das alles geklärt wird zum postiven

letztmalig frage

was raten sie erstmal warten was die beiden nachlassgerichte mir zusenden oder?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja, Sie können Sie jedoch zusätzlich an den Insolvenzverwalter Ihres Vaters und auch an seine Betreuerin wenden und dort nach dem Vermögens- und Schuldenstand Ihres Vaters fragen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
die tochter soll das ganze sparguthaben erben was bedeutet dies wenn dort 84.000€ drauf wären?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das die Tochter 84.000 EUR erhält und davon dem Erben Ihres Vaters 21.000 EUR abgeben muss.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
was ist dann mit dem zeug was in der wohnung eventuell wert hatte ?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das dürfen Sie behalten, wenn Sie das Erbe annehmen, Sie müssen es wieder zurückbringen, wenn Sie das Erbe ausschlagen.Mit freundlichen Grüßen Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
ich meine ja das von meiner oma was dort an wert hatte was ist damit ist das der allein erberin allein oder muss sie dies auch teilen?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
auch was die oma sonst noch an Wert hat, muss sie mit den Kindern teilen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
das testament sagt aus das jegliches hab und gut der tochter allein erben soll ...also heisst das jetzt das egal was im testament steht alles durch die kinder geht oder wie?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein, die Tochter bekommt alles, muss aber den Kindern der Oma den Pflichtteil auszahlen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    576
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    576
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1927
    Fachanwalt f. Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1018
    Seit 20 Jahren als Rechtsanwältin zugelassen, Korrespondenzsprachen: deutsch und englisch, umfangreiche und langjährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Erbrechts, zwei Fachanwaltstitel
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    374
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    327
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RAKRoth/2010-09-09_105153_Foto0803a.JPG Avatar von RAKRoth

    RAKRoth

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    208
    zertifizierter Testamentsvollstrecker
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HS/hsvrechtsanwaelte/2011-8-10_5588_passbilddaniel104539mittel.64x64.jpg Avatar von hsvrechtsanwaelte

    hsvrechtsanwaelte

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    131
    Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht