So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  Fachanwalt f. Familienrecht
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Ich habe ein Erbe vor Gericht ausgeschlagen. Gehört eine Sterbeversicherung

Kundenfrage

Ich habe ein Erbe vor Gericht ausgeschlagen. Gehört eine Sterbeversicherung in Höhe von 4.631,50 zur Erbmasse, oder wird Sie der bezugsberechtigten person ausbezahlt?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Wenn eine Bezugsberechtigung durch den Verstorbenen vorgenommen worden ist, dann hat der Bezugsberechtigte Anspruch auf Auszahlung der Versicherungsleistung.

Der Auszahlungsbetrag gehört nicht zum Nachlass, so dass die Erben keinen Anspruch haben.

Tobias Rösemeier und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für Ihre rasche Antwort. Somit bin ich sicher und weis wie ich mich weiterhin verhalten kann.

Nochmals vielen Dank.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
sehr gerne. Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen.

Alles Gute.