So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 593
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

die mutter der enkelin will aber vom erbe zurücktreten.was

Kundenfrage

die mutter der enkelin will aber vom erbe zurücktreten.was dan mit mit dem autokredit den die verst,oma gemacht hat?auserdem ist sie noch bürge gewesen auch auto bei einem anderen enkel?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  Advopro hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für den Nachtrag.

Den Autokredit müssten dann wie bereits gesagt die Erben tragen.

Sofern die Mutter der Enkelin das Erbe auschlägt, fällt sie als Erbe weg und braucht sich an den Kreditkosten nicht beteiligen.

Die Erben treten hier auch in die Verpflichtung aus dem Bürgschaftsvertrag ein.

Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt





Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht