So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAScholz.
RAScholz
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Erbrecht
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Erbrecht hier ein
RAScholz ist jetzt online.

Ich lebe mit einer Frau zusammen, die ich notariell als Alleinerbin

Kundenfrage

Ich lebe mit einer Frau zusammen, die ich notariell als Alleinerbin eingesetzt habe (auf gegenseitigkeit). Wir sind nicht verheiratet. Ich habe keine Kinder, jedoch zwei Brüder, die jeweils Kinder haben. Haben meine Brüder irgendein Anrecht auf mein Erbe?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Erbrecht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

nein, Ihre Brüder sind nicht pflichtteilsberechtigt. Mit Ihrem Testament wird Ihre Partnerin also Alleinerbin, wenn sie das so festgelegt haben. Wenn aber Ihre Eltern noch leben sollten, wenn Sie versterben, haben die Eltern ein Pflichtteilsrecht, § 2303 Abs. 1 u 2 BGB.

Ich hoffe, weitergeholfen zu haben. Bei Unklarheiten fragen Sie nach.

Wenn Ihre Frage beantwortet sein sollte, bitte ich höflichst darum, die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
RAScholz und weitere Experten für Erbrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke, meine Frage ist ausreichend beantwortet, ich habe keine weiteren Fragen.

Nochmals vielen Dank für die prompte Antwort.

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte sehr und einen ruhigen Abend noch.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
RA

Ähnliche Fragen in der Kategorie Erbrecht